Alle Gute zum Schulanfang 2018/19

Schulleitung und Lehrkäfte wünschen allen Schülern und Eltern einen guten Start in das neue Schuljahr. Die Ferien sind vorbei – jetzt heißt es wieder: früh aufstehen!  Trotzdem freuen sich viele auch auf das Wiedersehen. In den Klassen gibt es auch ein paar Veränderungen – neue Lehrkräfte?,  – neue Mitschüler ?
Besonders begrüßen wir die neuen Schüler in Klasse 5. Erst kurz vor den Sommerferien hat das Kultusministerium die Einrichtung der Klasse genehmigt. Für die betroffenen Eltern und die Schüler ist es eine Erleichterung, dass es nun geklappt hat.
Gut vorangekommen sind die Handwerker in unserer Sporthalle. Wir hoffen, dass wir in einigen Wochen die Halle wieder benutzen können. Der Schulhof ist noch nicht wieder in Ordnung. Dort wird bald eine Baufirma das Pflaster ausbessern. Die Bauarbeiten werden leider auch manchmal laut werden.
Bild: pixabay.com/ de/wecker-zeit-wohnung-wach-auf-3122687/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alle Gute zum Schulanfang 2018/19

Kunst-Projekttage: Welcome to the jungle

Nach Pfingsten, vom 23. – 25. Mai sind unsere Projekttage unter dem Motto:  Willkommen im Dschungel
Wir machen uns künstlerisch auf die Reise in den Dschungel und begegnen verschiedenen Tier- und Pflanzenarten, die wir mit Hilfe verschiedener Gestaltungstechniken in Szene setzen. Es gibt fünf verschiedene Dschungel-Themen, die an den Tagen bearbeitet werden. Alle Schüler werden in altersgemischte Gruppen eingeteilt und nehmen an jedem Tag an einem anderen Thema teil. „Dschungel-Imbiss“ gibt’s bestimmt auch …
Am Freitag wird von 10.45 an eine Ausstellung im Forum gezeigt, dazu sind auch die Eltern als Gäste herzlich eingeladen.
Die Schulzeit an den Projekttagen ist immer von 08.00 bis 11.35 h (1.-4. Std.).  Die Fahrdienste (Taxi) werden durch die Schule informiert.

Bild:  https://pixabay.com/de/die-dschungel-von-chiapas-1865639/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kunst-Projekttage: Welcome to the jungle

… freie Tage …

Freitag, der 11. Mai (Tag nach Christi Himmelfahrt/Vatertag)  und  Dienstag, der 22. Mai sind offizielle Ferientage (Pfingstferien). Damit ergibt sich jeweils ein verlängertes Wochenende.

Allen eine gute Erholung!

Bild: https://pixabay.com/de/liegestuhl-strand-frosch-sommer-1392591/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für … freie Tage …

Osterferien

Die Osterferien dauern vom 19. März bis 3. April, letzter Schultag ist also Fr., 16.3.18. Der Unterricht beginnt wieder am Mittwoch  04. April. Allen eine gute Erholung, ein frohes Osterfest  und dann viel Schwung für den letzten Teil des Schuljahrs.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Osterferien

Elternsprechtag

Der Elternsprechtag nach Erteilung der Halbjahreszeugnisse findet am Donnerstag, dem 15.02.2018 von 17.00 – 18.30 Uhr und nach Vereinbarung statt. In dieser Zeit stehen Ihnen der/die Klassenlehrer/innen für Gespräche über alle pädagogischen Probleme Ihrer Kinder zur Verfügung. Falls Sie neben dem/der Klassenlehrer/in noch eine weitere Lehrkraft Ihres Kindes sprechen möchten, notieren Sie  bitte den Namen auf dem entsprechenden Vordruck.

Bitte machen Sie von den angebotenen Gesprächs- und Beratungsmöglichkeiten regen Gebrauch.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Elternsprechtag

Weihnachten 2017

Am Donnerstag, 21. 12. 2017 ist der letzte Schultag in diesem Jahr.  In der 3. und 4. Stunde treffen sich alle Klassen im 2. Stock, um gemütlich beisammen zu sitzen. Alle Klassen stellen vorher Kekse oder Ähnliches für die Feier her.

Nach der Weihnachtsfeier ist unterrichtsfrei. Alle Busse und Taxen fahren nur nach der 4. Stunde. Nach den Ferien beginnt der Unterricht wieder am Montag, dem 08. Januar 2018.

Ein frohes Fest und alles Gute wünscht das Kollegium der Friedrich-Fröbel-Schule.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachten 2017

Ein Sandhaufen sorgt für Glück

Viel Spaß haben unsere Schüler zur Zeit auf dem Pausenhof. Ein großer Sandhaufen liegt direkt vor der Schaukel!  Wer schafft es, mit dem Schwung der Schaukel bis nach ganz oben auf den Sandberg? Ausgelassen toben sie auf dem Sand, und einige hoffen schon, dass der Berg noch lange liegen bleibt.
Der Grund für den Sandhaufen: auf der Rückseite des Gebäudes wird ein Notausgang aus dem Keller gebaut. Die Kreisjugendmusikschule nutzt den Keller auch für einen Band-Proberaum. Zur Sicherheit ist ein Notausgang aus dem Keller erforderlich. Es wird also wohl nicht mehr allzu lange dauern, bis der Sandhaufen wieder weg sein wird.  (2) (3) (4) (5)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein Sandhaufen sorgt für Glück

Mehr Wahlmöglichkeit für Eltern

Grant Hendrik Tonne
Quelle: spd-landkreis-diepholz.de

Der zukünftige Kultusminister Grant Hendrik Tonne (s. Bild) hat in einem Interview versprochen, dass es Förderschulen wie die Friedrich-Fröbel-Schule noch für längere Zeit geben kann. Aber die Inklusion soll auch nicht gebremst werden.

Das bedeutet, dass die Eltern wählen können, ob ihr Kind  nach der Grundschule in die Friedrich-Fröbel-Schule gehen soll oder in eine Oberschule, Hauptschule, Gesamtschule …
In den letzten Jahren gab es immer wieder Eltern, die finden, dass die Inklusion in diesen Schulen nicht gut funktioniert und deshalb lieber die Förderschule wollen. Damit es so kommt, muss der Landkreis Stade beschließen, dass es unsere Schule noch länger geben kann.
Link zum Interview

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mehr Wahlmöglichkeit für Eltern

Großer Erfolg für Laufabzeichen

(Archivfoto)

Am Freitag, 29.09. haben wieder viele Schüler das Laufabzeichen errungen. Stärkste Gruppe waren
„Reginas Windhunde“.
Insgesamt gab es 33 Läuferinnen und Läufer:
15 Minuten:  10 Läufer/innen     30 Minuten:  6 Läufer/innen
60 Minuten:  3 Läufer/innen      90 Minuten:  3 Läufer/innen
120 Minuten:  11 Läufer/innen
Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und Anerkennung für die gebrachte Leistung und allen Helfern ein dickes Dankeschön für die Organisation.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Großer Erfolg für Laufabzeichen

5. Oktober: World Teachers‘ Day

Seit 1994 gibt es den Welttag des Lehrers.  In vielen Ländern fehlen Lehrerinnen und Lehrer. Besonders schlimm ist es in Afrika und Südasien. Das sagt die UNESCO, das ist  die Bildungsorganisation der Vereinten Nationen.
Ziel des Welttags ist es, auf die wichtige Arbeit von Lehrern aufmerksam zu machen und ihr Ansehen weltweit zu steigern. Bis 2030 werden fast 69 Millionen neue Lehrer gebraucht, damit Kinder überall ein gute Schulbildung bekommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 5. Oktober: World Teachers‘ Day