Mediation

In Gemeinschaft, lernen, lachen, Ziele erreichen…

Das ist das Leitbild unserer Schule!

Aber Gemeinschaft heißt auch, dass der gelebte Alltag Missverständnisse oder gar Konflikte zwischen Schülern oder Eltern und Lehrern mit sich bringt.

Uns liegt am Herzen, dass sich alle Schüler, Lehrkräfte und Eltern an unserer Grundschule am Markt wohlfühlen!

Dazu ist es wichtig, dass Missverständnisse und Meinungsverschiedenheiten schnell ausgeräumt werden. Schwierig wird es nur, wenn sich Konflikte verhärten und die Beteiligten nicht wissen, wie sie zu lösen sind.

Wer kann da helfen?

Die ausgebildeten Mediatorinnen der Grundschule am Markt können in diesem Fall Ansprechpartner sein.

Das sind Frau Ahrens, Frau Mrozek und Frau Riederer.

 

                           

 

Was ist Mediation?

Mediation liegt der Gedanke zugrunde, dass in jedem Menschen die Fähigkeit vorhanden ist zum Umgang mit und zur Lösung von eigenen Konflikten.

Die Mediatoren sollen den Konfliktparteien helfen, Lösungen zu finden, die von allen Seiten als Gewinn gesehen werden.

Wer kann die Hilfe beanspruchen?

Alle Eltern und natürlich auch die Schüler können sich direkt an die Mediatorinnen wenden oder um einen Kontakt über das Sekretariat bitten, um so Unterstützung bei der Konfliktlösung zu erhalten.

Wie läuft Mediation ab?

Diese Art von Hilfestellung zur Konfliktlösung wird immer von zwei Mediatorinnen geleistet. Es gilt der Grundsatz, dass Mediatoren unparteiisch sind. Es findet (mindestens) ein Gespräch statt, das einer klaren Struktur folgt. Dabei leiten die Mediatorinnen die Konfliktparteien schrittweise an, eine von allen Beteiligten getragene Lösung für das Problem zu finden.

 

Grundsätze der Mediation:

– Die Teilnahme am Gespräch ist freiwillig.

– Alle zeigen Respekt vor einander.

– Jeder darf ausreden.

– Alle behandeln das Gespräch vertraulich.

Ziele:

– Verständnis für das Verhalten des anderen entwickeln

– Finden einer gemeinsamen Lösung

– Lösung soll für alle Beteiligten ein Gewinn sein

 

Telefon:       Sekretariat 05161 -2838

Email:            gsmwalsrode@t-online.de