Elternorganisation

Die Eltern (Erziehungsberechtigten) wirken in der Schule mit. Neben der alltäglichen Unterstützung der Klassenlehrerinnen und -lehrer, gibt es die durch das Niedersächsische Schulgesetz vorgegebenen Strukturen der Elternmitbestimmung. Diese Elternmitwirkung findet auf vier Ebenen statt. Im Folgenden werden die Funktionen der Gremien und die Aufgaben der Elternvertreter näher beleuchtet.

  1. Elternrat der Klasse. Welche Aufgaben haben Elternvertreter?
  2. Schulelternrat. Aufgaben und Wahlergebnisse. Wer vertritt die Eltern in verschiedenen Schulgremien?
  3. Stadtelternrat
  4. Kreiselternrat
  5. Landeselternrat

Ihre Elternvertreter

Die umgangssprachlich Elternvertreter genannten Personen sind nach dem Niedersächsischen Schulgesetz die „Vorsitzenden der Klassenelternschaften“.  Wir haben auf einer Seite die aktuellen Elternvertreter zusammengestellt. Hier finden Sie auch die gewählten Elternvertreter in den verschiedenen Gremien.

Diese Seite wurde bearbeitet von Jan Herrmann / 07.10.2008