Abschied

Am letzten Tag vor den Sommerferien hieß es wie jedes Jahr Abschied nehmen von den vierten Klassen.

Ebenfalls verabschiedet wurden auch zwei Lehrerinnen, Frau Stock und Frau Ahlfeld.

Traditionell gab es zunächst ein Theaterstück zu sehen. Dieses wurde von der Klasse 3b und ihrer Lehrerin Frau Koblitz eingeübt. Anschließend nahmen die vierten Klassen mit eigenen Beiträgen von der Schule, den Mitschülern und allen Lehrern Abschied. Die Klasse 4a sagte ein Gedicht über ihre Grundschulzeit auf. Die Klasse 4b mochte es fetzig und rockig und klatschte „We will miss you“. Dann gab es noch ein „Dankeschön-Lied“ von beiden vierten Klassen.

Text: Wiebke Löhr

Fotos: Mathias Metzner