Ausflug zur Firma Sport-Thieme

Die Firma Sport-Thieme hat die beiden dritten Klassen sowie die Klasse 4b am 17. Mai zur Betriebsbesichtigung eingeladen. Nach einer herzlichen Begrüßung und der Vorstellung der Geschäftsführung begab sich die 4. Klasse als erstes auf einen Rundgang durch die Firma sowie in die Werkstatt, um dort unter fachkundiger Anleitung zwei kleine Turnbänke zu bauen.

Die Klassen 3 a und 3b sahen währenddessen passend zum neuen Thema im Sachunterricht den Film „Willi will’s wissen – Vorfahrt für die Feuerwehr!“. Während die Drittklässler dann ebenfalls eine Führung erhielten und eine Bank bauen durften, sahen die Viertklässler einen Film zum Radfahrtraining, zu dem es auch ein Quiz zu beantworten galt.
Nach getaner Arbeit durften alle Klassen den Barfußpfad abgehen sowie ausgiebig viele der Spiel- und Sportgeräte der Firma Sport-Thieme ausprobieren. Schließlich ging es nach einem schönen und informativen Vormittag zurück zur Schule – mit unseren selbstgebauten Turnbänken, die nun in den Klassenräumen heißbegehrte Sitzplätze sind.
Wir danken Familie Thieme-Hohe für die Einladung und den tollen Vormittag!

Julia Rosenmüller