Schulelternrat

Alle Vorsitzenden und deren Stellvertreter der Klassenelternschaft bilden den Schulelternrat, der die Zentrale der Elternarbeit darstellt. Aufgaben sind die Erörterung aller die Schule betreffenden Fragen, sowie die Vertretung der Interessen der Elternschaft gegenüber Schulleitung, Schulbehörde und Schulträger.

Der Schulelternrat wählt den Vorstand sowie die Vertreter für den Schulvorstand und für die Gesamtkonferenz.

Der Schulelternrat entsendet zwei Mitglieder in den Stadtelternrat. Die Wahlperiode aller gewählten Vertreter, sowie des Vorstands dauert 2 Jahre.

Der Vorstand des Schulelternrates

Für das Schuljahr 2017/18 bilden den Vorstand des Schulelternrates:

  1. Vorsitzender:       Herr  Hertel
  2. Stellvertreterin:  Frau Boshüsen

Sie vertreten die GS Hondelage auch im Stadtelternrat der Stadt Braunschweig.

Die Aufgaben des Schulelternrates

  • Wir beraten über schulische Angelegenheiten.

  • Wir entsenden die Elternvertreter in die Schulgremien (Gesamtkonferenz, Fachkonferenzen, Schulvorstand)
  • Wir arbeiten in den Konferenzen um im Schulvorstand im Interesse aller Schülerinnen und Schüler mit.
  • Wir organisieren in Zusammenarbeit mit dem Förderverein und den Kolleginnen pädagogische Elternabende und Schulveranstaltungen.