Bücherbus

Der Bücherbus ist eine Sonderanfertigung aus einem Linienbus-Modell, deren äußere Gestaltung die Wolfsburger Grafikerin Daniela Guntner entworfen hat. 25 Haltestellen werden turnusmäßig von der „fahrenden Bibliothek“ beliefert. Das Angebot umfasst heute ca. 14.000 Medien, von denen etwa 4.500 Einheiten regelmäßig mitgeführt werden.

Bücherbus

Reislingen Süd-West wird jeden Do. zwischen 16:45 – 17:30 an der Von-Droste-Hülshoff-Str (EKZ) angefahren, weitere Haltestellen finden Sie hier.

Als eine von sechs Grundschulen im Wolfsburger Raum wird die Käferschule regelmäßig alle vier Wochen am Vormittag angefahren. Während die Fahrbibliothek auf dem Schulgelände parkt, besuchen die Schüler mit ihrer Klasse den Bus und haben die Möglichkeit, sich Bücher, CDs, DVDs, Zeitschriften und Spiele auszuleihen. Diese dürfen sie bis zum nächsten Schultermin der Fahrbibliothek behalten.

Die Anmeldung für Kinder bis 21 Jahre ist kostenlos. Mit dem Ausfüllen einer Anmeldekarte und der Unterschrift eines Erziehungsberechtigten ist dies schnell erledigt. Weiter wird in enger Zusammenarbeit zwischen den Lehrkräften der Käferschule und dem Fachpersonal der Stadtbibliothek regelmäßig Altersgerechte Medien/ Bücher für den Themenbezogenen Unterricht und Projekte bereitgestellt.

 

Ansprechpartner:

Claudia Pabst

Josephine Ruth

Reinhard Bertram

 

Telefon-Auskunft:

Büro: (0 53 61) 28 – 28 68

Bus: (0160) 4 78 78 73

Information: Telefon: (0 53 61) 28 – 25 46