Einschulung 2017/2018

Die Sonne lachte mit uns vom Himmel bei der Einschulung an der Grundschule Norddeich. Eine fröhliche Frau Behnke begrüßte ihre Neuen herzlich mit ihrem neuen Kollegen „Dobbi“. Dobbi ist ein niedlicher kleiner Drache, der die Klasse 1 künftig beim Lernen begleiten wird. Die Erstklässler saßen gespannt vor der Bühne, ihre Zuckertüten im Arm haltend, voller Vorfreude und mächtig stolz. Danach hielt auch „der König von Norddeich“, Enno Janssen eine kurze Ansprache zur Begrüßung. Zudem hatte die Klasse 2 das Gedicht (der Sperling auf dem Schulhof“ und ein Lied für die Erstklässler vorbereitet. Jedes Kind übergab einem I-Männchen ein selbst gemaltes Bild. Auch Linnea hat ein Klaviersolo dargeboten. Pastor Lensch rundete die Begrüßung noch mit einer Ansprache und einem Geschenk für die Klasse 1 ab. Zu guter Letzt stellte Frau Behnke die neuen Schüler einzeln vor und rief sie mit ihren Zuckertüten und Ranzen zu sich, um gemeinsam mit ihnen im Anschluss die 1. Stunde Unterricht in der Klasse zu gestalten.

Dieser Beitrag wurde unter SJ 2017/2018, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.