Schwimmwoche

Eine Woche lang heißt es für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse immer „Schulbücher weg und ab ins Wasser“, denn der Lernort wird dann aus dem Klassenzimmer ins Badeland Wolfsburg verlegt. Hier trainieren die Kinder unter der fachkundigen Leitung des Teams der DLRG mit viel Spaß, aber auch einer großen Portion Ehrgeiz. Vom Tauchen bis zum Zeitschwimmen steht alles auf dem Programm. Den Schülerinnen und Schülerinnen wird immer die Möglichkeit gegeben, je nach Können Schwimmabzeichen abzulegen.