Früh- und Spätbetreuung

Zusätzlich zum Ganztagsangebot von Dienstag bis Donnerstag haben Sie auch die Möglichkeit die Früh-, Mittags- und Spätbetreuung in Anspruch zu nehmen.

Die Frühbetreuung findet täglich von 07.05 Uhr bis 08.05 Uhr vor dem eigentlichen Unterrichtsbeginn statt und ist für Schüler aller Klassen möglich. Die Anmeldung erfolgt jeweils für ein Halbjahr im Sekretariat und kostet € 7,00 pro halber Stunde. Die Abrechnung erfolgt über die Gemeinde Hude.

Die kostenlose Mittagsbetreuung findet täglich von 12.05 Uhr bis 13.05 Uhr für die Kinder der Eingangsstufe statt. In dieser Zeit haben Betreuungskinder die Möglichkeit, an abwechslungsreichen Angeboten teilzunehmen, wie Basteln, selbst kreativ werden, Kleinigkeiten in der Küche zubereiten und viel Bewegung auf dem Schulhof. Die Eltern zahlen 5,00 € pro Schuljahr an Bastelgeld. Beim Küchenangebot fallen 0,50 € pro Teilnahme als Umlage an. Die Anmeldung erfolgt jeweils für das ganze Schuljahr im Sekretariat.

Die Kinder der dritten und vierten Klassen haben eine Unterrichtszeit von 8.05 Uhr bis 13.05 Uhr und benötigen diese Betreuung deshalb nicht mehr.

Das kostenpflichtige Mittagessen ist an den Besuch des Ganztagsangebots gekoppelt. Die Informationen dazu finden Sie hier: Informationen zum Ganztag

Auch an Tagen, an denen aus verschiedenen Gründen der Unterricht ausfällt, wie zum Beispiel Glatteis oder Fortbildungen, findet immer ein Betreuungsangebot statt.