Tag 4 – 16.3.2018

Der letzte Tag bricht an. Um 8h treffen wir uns und laden das Gepäck in den Bus. Danach geht es noch einmal in die Stadt.

Der erste Punkt heute ist der Highgate Cemetery, ein Friedhof, auf dem Dracula gedreht und einige Berühmtheiten beerdigt wurden. Gegen 14.30h machen wir dann eine Bootstour auf der Themse nach Greenwich. Dort liegt die Cutty Sark, ein Schiff, das den Schülern aus ihrem Englischbuch bekannt ist. Außerdem besuchen wir den Nullmeridian.

Heute Abend geht es zurück nach Deutschland.

Tag 1 – 13.3.2018

Heute haben wir den Tag mit einer Stadttour zu Fuß begonnen. Dabei haben wir die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten gesehen:

  • Tower of London
  • Tower Bridge
  • Borough Market
  • The Globe
  • Millennium Bridge
  • Parliament
  • Big Ben
  • London Eye

Danach ging es in das British Museum, ein Museum für Geschichte.

Um 19 Uhr sind wir im Musical ‚Wicked‘.

Angekommen!

Gegen 18.30 Uhr sind wir in London, Mitcham angekommen. Alle Schülerinnen und Schüler sind in ihren Gastfamilien untergebracht und erleben ihre erste Nacht in England. Wir freuen uns schon, morgen früh von ersten Eindrücken berichten zu können.

Los geht es morgen um 8.30 Uhr mit der ersten U-Bahn-Fahrt und der anschließenden Stadttour angelehnt an Harry Potter.

Bald geht’s wieder los

Die nächste Londonfahrt steht an und findet statt vom 12.3. bis zum 17.3.2018.  😀

Wir freuen uns schon sehr. Begleitende Lehrer sind Frau Schulte, Frau Wathall und Herr Luiking.

Programmpunkte (unter Vorbehalt)

Montag Hinfahrt, Ankunft in den Gastfamilien
Dienstag Harry Potter Stadttour, Museum, Musical „Wicked“
Mittwoch Wachwechsel Buckingham Palace, Kensington Palace, Shopping in der Oxford Street
Donnerstag Madam Tussaud’s, London Eye
Freitag Highgate Cemetery, Fahrt auf der Themse und Stadtteil Greenwich (bekannt aus dem Schulbuch), Rückfahrt

Hier schonmal der Trailer zum Musical „Wicked“ als Vorgeschmack.

Die besten Fotos der Fahrt