Kunsthandwerk in der Hauptschule

12

Am 19. und 20. November lädt der Förderverein zum jährlichen Kunsthandwerkermarkt in die Hauptschule Bramsche ein.

„Alle Jahre wieder“ begrüßt die Hauptschule Bramsche zahlreiche Aussteller des Kunsthandwerkes mit ihren Besuchern, die auf der Jagd nach Geschenkideen sind oder einfach nur die gemütliche Atmosphäre genießen möchten.

Weihnachtsartikel unterschiedlichster Art stehen zwar im Zentrum des Angebots, doch ist die Palette weitaus vielfältiger:  Vom originellen Futterhäuschen und Nistkästen über Textilien, Bilder, Honig, Marmelade, reflektierender Strickware, Edelsteinen und Schmuck bis hin zu Gedrechseltem aus Holz und schönen Dingen aus Edelstahl reicht die Bandbreite.

Der Markt ist am Samstag, den 19. November von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 20. November von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Mit dem Erlös unterstützt der Förderverein Projekte zugunsten der Schülerinnen und Schüler finanziell.