Mit Tablets ein Schulportfolio erstellen

Bildschirmfoto 2016-03-21 um 12.46.03An der Realschule Goldene Aue in Goslar haben Schülerinnen und Schüler für den Tag der offenen Tür mit Tablets ein bebildertes Portfolio über ihre Schule erstellt. Die Leihgeräte dazu stehen im Medienzentrum Goslar zur Verfügung.

Den Bericht zum Projekt in Goslar lesen Sie hier.

Viele Medienzentren bieten inzwischen Tablets zum Verleih für Schulen an. Sie können für ein einzelnes Unterrichtsprojekt genutzt oder auch für einen längeren Zeitraum entliehen werden. Auch ein Besuch mit der Klasse im Medienzentrum ist vielerorts eine Möglichkeit,  aktive Medienarbeit in den Unterricht einzubinden.

Über die Ortssuche in unserer Datenbank können Sie Kontakt zum Medienberater des Medienzentrums in Ihrer Nähe aufnehmen.

Dieser Beitrag wurde unter Unterrichtspraxis veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.