Neu im Medienzentrum – Angebote fürs Programmieren ab der Grundschule

Programmieren ist nicht nur etwas für Experten oder Oberstufenschüler. In der zunehmend digitalisierten Welt wird es aber immer wichtiger, dass Schülerinnen und Schüler Grundlagen des Programmierens und die Funktionsweise von Computern verstehen lernen. Auch schon in der 3. Klasse kann man auf einfache Weise dieses Verständnis und einfaches Programmieren lernen. Mit Hilfe einer bildartig gestalteten Programmieroberfläche wird die Logik des Programmierens leicht erkennbar. Einfache Programme erleichtern den Einstieg und motivieren erstaunlich gut. Daher haben wir am Medienzentrum unser Angebot erweitert: Schon seit 2017 kann man 8 Pakete Lego Mindstorms mit dem Ergänzugsset und Experimente für den Physikunterricht ausleihen. Ab sofort ist auch ein Klassensatz des Microcontrolers Calliope im Angebot und ab August 2018 haben wir auch 8 Lego Wedo 2.0 im Angebot

Über das Medienzentrum Braunschweig können sich braunschweiger Schulen einen Klassensatz Calliopes ausleihen und mit den Schülern ausprobieren. Über das Medienzentrum werden wir Fortbildungen anbieten, gerne kann auch eine Fortbildung an ihrer Schule stattfinden. Wähend des Workshops werden einfache Programme aber auch Ideen für den Unterrichtseinsatz vorgestellt.

Ansprechpartner: Rolf Maroske, MPB (maroske@nibis.de)

 

Dieser Beitrag wurde unter Berufsbildende Schulen, Computer, Grundschulen, Konzepte, Medien, Medienzentren, Schulen, Sek I, Sek II, Unterricht, Verleih abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.