Sportturnier 2015

IMG_5549

Die diesjährigen Sporttage haben wieder viel Schwung ins Wintergrau gebracht. In den Klassenverbänden wurde tüchtig gemeinsam gekämpft, gebangt und gelacht.

Ganz besonderen Dank schicken wir an die tatkräftigen Unterstützer der 10. Klassen und an die Schiedsrichter!

 

Schachmeisterschaft in Buchholz

Nach einen spannenden Turnier in Buchholz sind wir gesund und munter zurückgekehrt.

DSCI0018Unsere Mannschaft Oberschule 1 leistete einen hervorragenden Wettkampf und erreichte den 2. Platz und qualifizierte sich wieder für das Landes Finale am 18.03.15 in Hannover. Zeno, Tim, Friederike und Henry haben Teamgeist bewiesen und sich Fair gegenüber ihren Gegnern verhalten. 5 Runden wurden gespielt und jede einzelne Runde strahlte eine Spannung bei Spielern und Zuschauern aus (Zitat Betreuer aus Cadenberge:  Ich höre es hier knistern vor Spannung!).

Die zweite Mannschaft mit Tamina, Michael, Lukas Jan und Zeynep erreichte den Platz 9. Alle vier Spielen erst seit den Sommerferien Schach und haben sehr mutig mitgespielt. Es wurde nach dem Motto „dabei sein ist alles„ mitgespielt. Auch diese Mannschaft zeichnete sich besonders durch Fairnis und Teamgeist aus. Es gab am Ende des Turniers keine enttäuschten Gesichter.

Schachmeisterschaft 2014

Henry Stumm ist Schulmeister und Friederike Roes ist Schulmeisterin des Schachwettbewerbs 2014. Beide haben ihren Titel von 2013 erfolgreich verteidigt. Die Plätze 8-10 haben als Einsteiger tapfer mitgespielt (Hut ab!!!).

schach 2014

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Marcel überzeugte mit Gregs Tagebuch

Wie in jedem Jahr fand auch dieses Mal im Dezember in Zusammenarbeit mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an der Oberschule Uelzen statt. Im Vorfeld hatten die 105 Jungen und Mädchen im Deutschunterricht ihr Lieblingsbuch vorgestellt und pro Klasse jeweils zwei Klassensieger ermittelt. Diese traten am 11.12.2014 in vorweihnachtlicher Atmosphäre gegeneinander an, um den Schulsieger zu ermitteln. In einer ersten Runde durften die Schüler aus dem Buch ihrer Wahl vorlesen, während in der zweiten Runde ein fremder Text bewältigt werden musste. Alle Teilnehmer waren sehr engagiert dabei und man merkte ihnen die Freude am Lesen und am Umgang mit den Geschichten an. Schulsieger wurde schließlich Marcel Jobs aus der 6d mit dem Buch „Gregs Tagebuch“ von Jeff Kinney. Er wird im Februar 2015 in der nächsten Runde am Kreisentscheid teilnehmen.

Vorn sitzend von links nach rechts: René Karp, Marcel Jobs, Kimberly Buchführer. Stehend: Lara Gebühr, Daniel Gorbanosov, Riccardo Harasemiuc, Natalie Wesemann,  Cheyenne Dreyer, Nastasja Heuss.
Vorn sitzend von links nach rechts: René Karp, Marcel Jobs, Kimberly Buchführer.
Stehend: Lara Gebühr, Daniel Gorbanosov, Riccardo Harasemiuc, Natalie Wesemann, Cheyenne Dreyer, Nastasja Heuss

Pilgertour in der Lüneburger Heide mit 13 Jungen

imageAm Freitagmorgen (14.11.14) starteten die Jungen aus den Religionskursen 6 und 7 von Herrn Wolf ihre Pilgertour zum Missionarischen Zentrum in Hanstedt I.

In Begleitung von Herrn C.Warncke (Vikar in der Kirchengemeinde St.Marien) und Herrn R.Wolf fuhren die 13 Jungen mit dem Bus zunächst nach Melzingen, um dann die christliche Tradition des Pilgerns kennenzulernen.

Pilgertour in der Lüneburger Heide mit 13 Jungen weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton

schuhkartonAuch wenn wir noch nicht mal den 1. Advent feiern konnten, hat die SV bereits jetzt schon viele Geschenke gesammelt.
Dafür sagt die SV allen Schülerinnen und Schülern und deren Lehrerinnen und Lehrern, die diese Aktion unterstützt haben, ein herzliches Dankeschön!

Potentiale entfalten Miteinander gestalten