Hort

Die kath. Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt und die Stadt Vechta unterhalten einen Hort zur Betreuung für Kinder im Grundschulalter aus dem gesamten Stadtgebiet.  Der Hort, angegliedert an der Kindertagesstätte St. Franziskus, befindet sich auf dem Gelände der Overbergschule und bietet 20 Plätze für Kinder der 1.- 4. Klasse. Die Betreuung in der Gruppe ‚Fantasialand‘ erfolgt an 5 Tagen in der Woche im Anschluss an die Schule (12.45 – 16.45 Uhr). Neben einem Mittagstisch werden eine Hausaufgabenbetreuung  durch feste  Fachkräfte sowie verschiedene Aktivitäten (Schwimmen, Ausflüge, Büchereibesuch etc.) angeboten.

Bei  Interesse an dem Betreuungsangebot wenden Sie sich bitte an das Familienbüro der Stadt, Ansprechpartner Frau Schlärmann (04441/886-0) oder  direkt an Frau Dartsch (Leiterin des Horts): 04441-854747