Plakat 2016

l

Die Realschule Bramsche im Schuljahr 2016/2017

Der Rat der Stadt Bramsche hat in seiner Sitzung am 18.12.2014 beschlossen, dass die Realschule auch weiterhin zum Schulangebot in Bramsche gehört und so weiterhin bestehen bleibt!

Auch im Schuljahr 2016/2017 wird die gesamte Realschule in ihrem gewohnten Umfeld

an der Malgartener Straße bleiben!

Für alle aktuellen und zukünftigen Realschülerinnen und Realschüler ändert sich also nichts!

z

 


RS 3.1

Die Realschule lebt!

Englandfahrt 2016

Realschüler entdecken Südengland
Auch im April 2016 fand die alljährlich durchgeführte, bei den Schülern sehr beliebte Studienfahrt der Realschule Bramsche nach Südengland statt. Nach einer Woche voller neuer Eindrücke waren sich die 41 Siebtklässler ebenso wie die begleitenden Lehrerinnen Frau Lewandowsky, Frau Tebrügge und Frau Lutter einig: England ist eine Reise wert…

mehr unter Auslandsfahrten/England

Bericht in den Bramscher Nachrichten

 

England_2016_Zeitung

 

Der Förderverein der Realschule Bramsche lädt zur Jahreshauptversammlung ein

Der Förderverein der Realschule Bramsche lädt für den 30.Mai 2016 zur Jahreshauptversammlung ein.

Die Versammlung findet um 20 Uhr in der Mensa der Schule statt. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Die Tagesordnung und weitere Details entnehmen Sie bitte der angefügten Datei.

Einladung Jahreshauptversammlung2016

Einladung zur Informationsveranstaltung – Wahlpflichtunterricht

Ab dem Schuljahrgang 6 erhalten alle Schülerinnen und Schüler erstmalig vier Wochenstunden Wahlpflichtunterricht (WPK). Im Rahmen dieses Angebotes findet auch der Französischunterricht statt.

Um allen Eltern des jetzigen Jahrgangs 5 das neue Themenfeld „Wahlpflichtunterricht“, insbesondere auch das Fach Französisch näher zu bringen und auftretende Fragen zu beantworten, laden wir zu einer Informationsveranstaltung zur Wahl der Fächer im Wahlpflichtbereich ein.

 

Dienstag, 10. Mai 2016 um 19.00 Uhr

in der Mensa der Realschule Bramsche

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Praktische Erkundung von Berufsfeldern

Im Fachpraxisunterricht der Berufsschule Bersenbrück hatten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 vom 11.04.2016 bis zum 14.04.2016 die Möglichkeit, unterschiedliche Berufsfelder über praktische Übungen zu erkunden.

BBS2016.16 BBS2016.14
BBS2016.18 BBS2016.19

Aktionstag mit dem Umweltmobil

Ein praxisorientierter Biologieunterricht nimmt einen großen Stellenwert ein und lehrt am besten!

Das stellte die Klasse 5a unserer Realschule Bramsche unter Beweis, als sie mit viel Ehrgeiz, Spaß und teilweise auch vollem Körpereinsatz die  Gewässerqualität des Quebbebaches untersuchte.

Mit Hilfe von sogenannten Zeiger-Organismen, die die Schüler finden und bestimmen mussten, stellten sie eine Wasserqualität von mäßig bis gut fest und fanden auch heraus, woran man eigentlich Quellen erkennt. Die Bramscher Nachrichten berichteten davon.

 

6 10 15

IMG_0402

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bramscher Nachrichten vom 07. April 2016: Schüler erkunden den Quebbebach

Plakat 2016

Archive