Schulanmeldung 2017

Die Schulanmeldung findet in der Malgartener Str. 58 statt.

Für die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler in die neue Klassenstufe 5 sind folgende Termine in diesem Jahr vorgesehen:

Mittwoch 26.April 2017 14.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 27.April 2017 8.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 18.00 Uhr

Das Anmeldeformular für die Klassenstufe 5 steht hier zum Download bereit:

Anmeldeformular 5

Nachfolgend aufgeführte Unterlagen werden zusätzlich benötigt:
Eine Kopie vom Januar Zeugnis Klasse 4 der Grundschule.
Eventuell Bescheinigungen für die Schulbuchausleihe.

 

Infoabend für 4. Klässler am 22.03.2017

Die Realschule Bramsche befindet sich ab dem 01. August 2017 an zwei Standorten in Bramsche. Die Klassenstufen 5 und 6 werden dann im Schulgebäude der Heinrichstraße unterrichtet.

Die Klassenstufen 7-10 besuchen weiterhin das Schulgebäude an der Malgartener Straße.

Am 22.03.2017 fand daher um 18.00 Uhr in der Mensa im Schulgebäude der Heinrichstraße ein Informationsabend für die Eltern und zukünftigen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 statt.

Die Schulleitung, alle Kolleginnen und Kollegen, sowie Schülerinnen und Schüler der Realschule Bramsche berichteten über  ihre Arbeit an der Realschule Bramsche.

Bereits in der Zeit davor haben einige Lehrerinnen unserer  Realschule Bramsche die Zeit genutzt und stellten sich schon persönlich in den Bramscher Grundschulen den Schülerinnen und Schülern vor Ort vor.

 

 

 

 

Wi schnackt platt in Bramsche

Diet Johr han sick weller Schölers von dei füften tau de teinten Klasse för denn plattdutschen Lääsewettstriet meldet. Jeder enkelne ha sick eene komoadige Geschichte utsöcht und an Schluss hät dat: Gi hebbt düchtig übet und gaut läsen.
Seit mehr als 20 Jahren fördern und veranstalten die Niedersächsischen Sparkassen den Plattdeutschen Lesewettbewerb, der das Interesse an der Regionalsprache stärken soll.
Auch die Realschule Bramsche nimmt daran teil und hat im Vorlauf zu der Entscheidung in Bersenbrück die Sieger ermittelt.
In den Klassen 5 und 6 traten 14 Leser und Leserinnen gegeneinander an, hier gewann Max Gausmann (5a) mit dem Text „De Noabarjunges“ von Wilma Göhlinghorst.
In der Altersstufe der 7. und 8. Klassen gewann unter 10 Lesern und Leserinnen Mirjam Weiss (7c) mit dem Text „Twei Äsels“ von Clemens Südbeck.
In dem Jahrgang der 9. und 10. Klassen gewann Anne Zimmermann mit dem Text „De Düvel un de leve Gott“ von Hilda Kühl.
Alle Teilnehmer bemühten sich ihren Text gut vorzutragen. Aber leider kann immer nur einer in jeder Altersklasse gewinnen. Danke an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

„Auf Piraten zur See“ – Rosenmontag in der Realschule

Am vergangenen Montag stand für die 5. und 6. Klassen alles unter dem Motto: Piraten. Die Klassenpaten der fünften Klassen und die Konfliktlotsen der Realschule hatten sich für die fünften und sechsten Klassen ein abwechslungsreiches Programm überlegt. (mehr …)

Schulinterne Lehrerfortbildung

Am Montag, 20.03.17 findet eine ganztägige schulinterne Lehrerfortbildung an der Realschule Bramsche statt.

Alle weiteren Informationen sind im folgenden Elternbrief zu finden.

Elternbrief zur schulinternen Lehrerfortbildung

Plakat 2016

Für Eltern und Schüler

Infos und Fragen rund um die Abschlussprüfung 2017 unter Service.

Anstehende Termine

  • 29.05. – 02.06.
    JG 9 Bewerbertraining HS
  • 29.05.
    JG 10 Mündliche Prüf.
  • 29.05. 16:00 – 17:00
    Fachkonferenz Kunst
  • 29.05. 17:00
    Gesamtkonferenz
  • 29.05. 18:30
    JG8 Information über WPK Profile
  • 29.05. 19:30
    JG5 Information über Schulstandort/ WPKs i.d. Heinrichstraße
  • 08.06. 16:00 – 17:00
    Begrüßungsnachmittag für die neuen Klassen 5
  • 09.06. 08:00 – 13:00
    Schulbuchrückgabe Klassen 10

Unterrichtszeiten

1.Stunde 07.45 - 08.30 Uhr
2.Stunde 08.35 - 09.20 Uhr
3.Stunde 09.40 - 10.25 Uhr
4.Stunde 10.30 - 11.15 Uhr
5.Stunde 11.35 - 12.20 Uhr
6.Stunde 12.25 - 13.10 Uhr
7.Stunde 13.15 - 15.45 Uhr

Archive