Medienkompetenz

Auditive Medien im gemeinsamen Unterricht

externes Modulangebot von:                                                                                                                        Herrn de Groot von der Landesmedienanstalt (multimediamobil)

In diesem Modul beschäftigen Sie sich  mit einer Möglichkeit der Mediennutzung („Podcasting“) zur Förderung des Hörverstehens und der Sprachproduktion im Unterricht. Die kreative Herstellung eigener Hörbeiträge (Podcasts erstellen) steht im Vordergrund.
Podcasts eignen sich zum Austausch von Sprach- und Videobotschaften (z.B. auch Erklärbotschaften, Arbeitsaufträge, Handlungsschritte). So kann das gesprochene Wort/Bilder über das Internet ausgetauscht, angehört und beantwortet werden. Wenn Sie mit Ihrer Klasse/Lerngruppe einen eigenen Podcast erstellen, können sich Ihre Schülerinnen und Schüler über die Podcastwebsite austauschen. Dabei muss der Podcast natürlich nicht bei iTunes angemeldet werden und kann so „geheim“, also nur für Ihre Lerngruppe oder z.B. die Parallelklasse oder eine Partnerschule zugänglich gemacht werden.