Feb 23

Glückwünsche und Zeugnisse für 20 Sonderpädagog*innen

 

Am 25. Februar beenden 20 neue Lehrerinnen und Lehrer des Lehramts für Sonderpädagogik ihre Ausbildung an unserem Studienseminar. In einer kleinen Feierstunde überreichte die Seminarrektorin Heike Reimann, sowie die Leiter der beiden Pädagogischen Seminare, Hildegard Käter und Daniel Jacob, die Zeugnisse und eine Blume. Frau Reimann ermunterte die neuen Lehrer*innen in ihrer Rede zum mutigen Querdenken und zur Akzeptanz auch von zunächst Gewöhnungsbedürftigem.  Es folgte ein Dank des Anwärterpersonalrats an Nina Mattern und Lydia Dirks, die das Gremium nun verlassen.  Sowohl die LIVD als auch die PS-Leiter blickten in ihren Beiträgen auf die vergangenen 18 Monate zurück. Im Laufe des Abends kamen dann noch weitere Talente zum Vorschein in Form von selbst verfasster Poesie (Stephan Fleßner) und musikalischer Feuerkunst (Hauke Krone und Theresa Ehmen).

Wir wünschen allen einen guten Start in das Lehrer*innenleben.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.