ALL-INCLUSIVE! Klassenfahrten (Segeln) mit ALLEN Schülerinnen und Schülern

Die Fortbildung führt Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst aus den drei Lüneburger Studienseminaren

  • Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen
  • Lehramt an Gymnasien
  • Lehramt für Sonderpädagogik

zusammen, um gemeinsam an der Thematik “Inklusion” zu arbeiten. Neben dem fachlichen Austausch entstehen so Netzwerke der gegenseitigen Unterstützung, die später bedeutsam werden. Die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung fördert neben fachlichen Inhalten Kooperations- und Teamfähigkeiten.

1.  Allgemeines

1.1 Das Schiff:

  • 3-Mastschoner „Swaensborgh“, Baujahr 1907, Länge 47 m, Breite 5,85, Segelfläche 500 qm

  • 9 2er Kabinen, 2 3er Kabinen, 2 4er Kabinen, insg. 32 Kojen

  • 4 Duschen, 5 Toiletten

Die Kosten (2014)

Kosten pro Teilnehmer: € 230,00 (Überschuss selbstverständlich zurück),
das setzt sich zusammen aus:

  • Schiffsmiete: ca. € 4.800
  • Versicherung ca. € 260
  • zusätzliche Motorstunden ca. € 280
  • Hafengebühren ca. € 330
  • Verpflegung und Arbeitsmaterial € 900

Der Tagesablauf
(könnte so aussehen, hängt auch vom Skipper und von Wind und Wetter ab)

  • 7.30 – 9.00 Aufstehen und Frühstück
  • ca. 10.00 – 16.00/18.00 „auf See“
  • 13.00 Mittagessenzwischendurch, u.U. auch am Abend
  • jeweils ca. 3 x 45 min Arbeitsgruppen
  • 16.00 – 18.00 Einlaufen in Hafen, Festmachen, Landgang
  • 19.00 Abendessen
  • 20.00 Infos nächster Tag

 2.  Pädagogisches

Klassenfahrten auf Großseglern haben mittlerweile in der pädagogischen Arbeit einen festen Platz. Sie geben Gelegenheit zu unmittelbarem Naturerleben, vermitteln Einsichten in Organisation und Regelung der Seewege, lassen ein historisches Transportmittel aktiv erleben. Darüber hinaus stellen sie hohe Anforderungen an Organisations- und Gruppenfähigkeit, fördern Einsicht in die Notwendigkeit von arbeitsteiliger Kooperation und geben direkten Anlass zu Unterrichtsveranstaltungen z.B. in den Fächern bzw. Lernfeldern Biologie, Geschichte, Geographie, Hauswirtschaft, Sachunterricht, Technik, Sport, etc.

Alle Schülerinnen und Schüler können unter den Bedingungen von Verschiedenheit auf Großseglern wichtige Erfahrungen im miteinander arbeiten, an Bord leben, die Freizeit gestalten machen und ihr Selbstwertgefühl stärken.

Um Lehrkräften im Vorbereitungsdienst Gelegenheit zu geben, diese pädagogisch wertvolle Form von Klassenreisen zu erproben, bieten wir diese Fortbildung nach DB zu § 6 APVO-Lehr Nr. 2.5. an.

Die Fortbildung umfasst:

  • 1-tägiges Vorbereitungsseminar (an einem Samstag)
  • 1-zweistündiges Nachbereitungsseminar
  • eine 5-tägige Segelreise auf der Ostsee mit
    täglich 3 Stunden Seminarveranstaltung an Bord
  • Die Teilnehmer/innen erhalten darüber eine Bescheinigung.

 3.  Vorbereitung

Auch wenn zunächst die Vorfreude bzw. gespannte Erwartung auf die Reise im Vordergrund stehen, ist doch eine gewissenhafte Vorbereitung und eine Nachbereitung für das Gelingen einer solchen Fahrt und für die mögliche Wiederholung mit Schülerinnen und Schülern später in der Schule sinnvoll.

Die Vorbereitung umfasst im wesentlichen drei Aspekte: Organisation, Lernen auf dem Schiff und das Kennenlernen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

4. Inhalte

  • Dokumentation und Organisation
    Fotos und Film Klassenfahrtstagebuch Segelratgeber…
  • Navigation, Wetter und Knoten
    Kursplanung und Position Seemannsknoten Logbuch …
  • Freizeit und Gemeinschaft
    Kennenlernen vertrauensbildende Spiele Abendgestaltung…
  • Planung von Klassenfahrten
    Organisation und Rechtsrahmen
  • Inklusion

    • Fallbeispiele inklusiver Klassenfahrten
    • Diskussion ausgewählter aktueller Fragen
    • Austausch von Erfahrungen und Perspektiven

 


5. Wo ist die Swaensborgh jetzt? Na hier:

Das AIS (Automatisches Identifikationssystem für Schiffe) zeigt Schiffsdetails, letzte bekannte Position und aktuelle Schiffsroute.
http://www.marinetraffic.com/ais/de/shipdetails.aspx?mmsi=245108000

6. Wetteraussichten (auch für die Segelwoche):

16 Tage Trend bei Wetter.com für Leuchtturm Kiel

http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/?id=DEXXX0014

Wind & Wettervorhersage für Kiel/ Lechtturm bei windfinder.com
http://www.windfinder.com/forecast/kiel_leuchtturm

Der Deutsche Wetterdienst sagt voraus:


Dieser Beitrag wurde unter Informationen veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.