Archiv der Kategorie: Mobiles Lernen

WhatsApp: Für Lehrer in Niedersachsen tabu

Ein Beitrag des NDR auf seiner Homepage (abgerufen: 2019-02-22): Niedersachsens Kultusministerium warnt Lehrer vor der Nutzung von WhatsApp (abgerufen: 2019-02-22) für dienstliche und schulische Zwecke. Aus Gründen des Datenschutzes sei dies bereits seit mehreren Jahren unzulässig, sagte ein Sprecher. Auch


Veröffentlicht unter Mobiles Lernen, Personenbezogene Daten der Beschäftigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Personenbezogene Daten der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten, Software | Kommentare deaktiviert für WhatsApp: Für Lehrer in Niedersachsen tabu

Eckpunkte für einen datenschutzkonformen Einsatz von Tablets im Schulunterricht

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen hat den folgenden Text veröffentlicht: Die Digitalisierung hat in den letzten Jahren auch an den niedersächsischen Schulen zunehmend Einzug gehalten. Immer mehr Schulen setzen dabei auf internetbasierte Wissensvermittlung. Ein wichtiger Baustein ist die Einführung


Veröffentlicht unter Mobiles Lernen | Kommentare deaktiviert für Eckpunkte für einen datenschutzkonformen Einsatz von Tablets im Schulunterricht