Tschüss, Herr Riepe!

Zum Ende des Schuljahres geht unser geschätzter Kollege Herr Riepe in den Ruhestand. Seit 1988 war er als Lehrer hier am Kalkhügel, zuerst in der Pius-Grundschule, ab 2000 dann in der Elisabeth-Siegel-Schule. In 32 Jahren an diesem Schulstandort war er immer ein den Kindern zugewandter, hilfsbereiter und engagierter Kollege, der uns fehlen wird.

Sowohl seine jetzige Klasse 1b und seine ehemaligen Schüler als auch das Kollegium haben trotz Corona ihm einen schönen Abschied gestaltet, den er sich wahrlich verdient hat.Bereits am Dienstag waren viele ehemalige Schülerinnen und Schüler gekommen, um sich von Herrn Riepe zu verabschieden. Am Mittwoch folgte dann seine Klasse 1b, die viele Ideen gesammelt hatte, die sie Herrn Riepe auf seinem Weg in den Ruhstand mitgeben konnte. Im Rahmen einer kleinen Feier verabschiedeten ihn dann im Anschluss das Kollegium und ehemalige Wegbegleiter.

Wir wünschen Herrn Riepe für seinen Ruhestand alles Gute!