„Wolle im Wasser“ in der ESS

Endlich mal wieder Theater in der ESS! Das Musiktheater Lupe war bei uns zu Gast und spielte gleich viermal für uns, ganz „coronakonform“ für jede Kohorte das Stück „Wolle im Wasser“.

Jede Klasse kam in den Genuss dieses tollen Theaterstücks, das die Themen Flucht und Heimat den Kindern auf unterhaltsame Weise näher gebracht hat. Vielen Dank an das tolle Ensemble.

Ein großes Dankeschön geht auch an das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen sowie unseren Förderverein FödESS. Dank deren Unterstützung konnten alle Schüler*innen der ESS das Stück kostenlos genießen.