Hannover 1953 (1953)

Kurzbeschreibung

1953 versäumt es Heinz Koberg nicht, die Aufbauleistungen des vergangenen Jahres zu bilanzieren. Anlässlich des zehnten Jahrestages des schweren Bombenangriffs von 1943 am 9. Oktober wird in einem Insert noch einmal an den Krieg erinnert. An diesem Jahrestag wurde auch der Grundstein für den Bauabschnitt „Rund um die Kreuzkirche“ gelegt, wobei Rudolf Hillebrecht eine Ansprache hielt. In der Folge werden erneut stolze Zahlen präsentiert: 6.714 Wohnungen wurden 1953 vom Bauamt abgenommen, 10 km Straßen und 11 km Radwege fertiggestellt; vom Gesamt-Trümmeranfall von 6.500.000 Kubikmetern sind 2,3 Millionen für das Niedersachsenstadion verwendet worden. Bedeutsame Kulturveranstaltungen des Jahres: Ausstellungen „Niedersächsische Landschaft seit 1800“ und „Das internationale Plakat“.

Filmographische Angaben:

Produzent: Heinz Koberg
Länge: 36 Minuten
Format: 16mm, sw

Sequenzprotokoll
Nr.
Inhalt
Länge
Gesamtlänge
0
Blick vom Bahnhofsvorplatz Richtung Marktkirche Titeleinblendung: „Hannover 1953; Bildnis einer arbeitsamen Stadt; Kamera Heinz Koberg
00.20.13
00.00.00 – 00.20.13
1
Neues Rathaus, Schwenk Luftaufnahme über Maschsee
00.30.11
00.20.13 – 00.50.24
2
Grundsteinlegung für Baugebiet rund um die Kreuzkirche, Hillebrecht hält Rede, Hintergrund Läden: Pelz-Groß, Karl
00.57.18
00.50.24 – 01.48.17
3
Wohnungsbau
00.20.11
01.48.17 – 02.09.03
4
Grundsteinlegung Am Mittelfelde mit Hillebrecht; Trümmer und Wiederaufbau, Neubezogene Wohnsiedlungen: Im Döhrbruche, Hildesheimer Straße, Am Karl-Peters-Platz, Am Südbahnhof, Schlägerstraße, Geibelstraße, Wiesenstraße, Falkenstraße, Göttinger Chaussee, Friedländer Weg, Lüdenstraße, Welfenplatz, Kiefernpfad, General-Wever-Straße, Kronenstraße, Meterstraße
04.25.24
02.09.03 – 06.35.02
5
Neubau und teilweise Baustellen von: Volksschule Welfenplatz, Volksschule Petristraße (Gebäude auch von innen, Unterricht), Volksschule Am Mittelfelde, Volksschule Grimsehlweg (Pausenhof, Teich, Unterricht), Hilfsschule Bothfeld, Leibnizschule Wittekamp, Ratsgymnasium, Berufsschule Waterlooplatz (Innenaufnahmen), Staatliches Kaiser-Wilhelm-Gymnasium (Modell der Schule zwischen Seelhorsterstraße, Zeppelinstraße und Gneisenaustraße)
03.47.22
06.35.02 – 10.22.24
6
Steintor und DGB-Gebäude: Trümmer, Wiederaufbau, Straßenaufriss für neue Asphaltdecke, Teerlegung, Bauarbeiten an Straßen- und Straßenbahnnetz (Kreisel)
02.10.19
10.22.24 – 12.33.18
7
Straßenbahnbau und Straßenarbeiten mit schweren Maschinen und Presslufthammer, Kanalarbeiten: Kurt-Schuhmacher-Straße mit Volksbank-Haus, Geschäft Kurt Buchmann, Polizeiwache, Tiergartenstraße;  Es fällt auf das nur wenige Autos auf den Straßen unterwegs sind; Zeitungsartikel aus HP: „Der Rathenauplatz ist an der Reihe; Die Schorsengasse wird Einbahnstraße – Lockende Zukunftsmusik am Opernhaus“; Opernhaus, Theater am Kröpcke als Baustelle, Sprengel; Gebäude mit Werbung von: Gothaer Lebensversicherung
03.17.11
12.33.18 – 15.51.04
8
Straßenzug zwischen Legionsbrücke und Friederikenplatz; Aufnahmen von Waterloosäule auf Straßen; Berufsschule; Bau von Straßen und Straßenbahn
01.42.18
15.51.04 – 17.33.22
9
Bauarbeiten am Leibnizufer und an der Uferböschung der Leine; Restaurants und Cafés, Schlossklause mit Trümmerbahn, Neubau Sozialministerium
01.53.00
17.33.22 – 19.26.22
10
Continental-Gummiwerke am Königsworther Platz
00.50.09
19.26.22 – 20.17.06
11
Continental-Korso zur Eröffnung des Verwaltungsgebäudes: Geschmückte Wagen und Zweiräder, Kapelle, Oldtimer; Gebäude von innen; Gebäude von außen bei Nacht, beleuchtet
00.58.22
20.17.06 – 21.16.03
12
Baustelle in der Innenstadt, Gebäude mit Werbung im Hintergrund: Lipsia Schuhe, Modesta, Wolltruhe, Schünemann Bau, Theater am Kröpcke fast fertiggestellt
01.55.11
21.16.03 – 23.11.14
13
Kulturelle Veranstaltungen: Künstlerhaus Ausstellung mit Eröffnungsrede; „Das internationale Plakat“; Besucher vor verschiedenen Bildern
01.09.18
23.11.14 – 24.21.07
14
Ausgrabungen des Heimatmuseums: Marktstraße 47, Lohgrube wurde freigelegt, Zuschauer
01.02.19
24.21.07 – 25.24.01
15
Zuschauer
01.51.18
25.24.01 – 27.15.19
16
Sportpark Hannover, Modell und Original des Niedersachsenstadions; Gut besuchtes Volksbad Hainholz
00.33.12
27.15.19 – 27.49.06
17
Viele Besucher im Stadtpark hinter der Stadthalle
00.41.22
27.49.06 – 28.31.03
18
Blumenkorso: geschmückte Wagen (Weserbergland, Kleingärtner, Betten Heuer, Magis, Messe Hannover, Gartenbauverein, Stadthalle, Ruderer), Einmarsch im Eilenriedestadion (Handwerker auf geschmückten Zweirädern und eine Blaskapelle)
02.22.15
28.31.03 – 30.53.18
19
Kinderspielplätze; Lodyweg und Jägerstraße, Stenhusenstraße; spielende Kinder baden im Springbrunnen einer Neubausiedlung; Stephansplatz; Dormannstraße; Vogesenplatz; Pfarrland-Platz
02.18.00
30.53.18 – 33.11.18
20
Herrenhäuser Gärten, viele Besucher, Brunnen, Café, Fontänen, angelegte Gärten
01.24.07
33.11.18 – 34.36.00
21
Wasseroberfläche; Einblendung: „Ende“
00.20.01
34.36.00 – 34.56.01
Hannover-Filme

Filmanfänge

Filme der 20er Jahre

Filme der 30er Jahre

Filme der 40er Jahre

Filme der 50er Jahre

Filme der 60er Jahre

Filme der 70er Jahre

Filme der 80er Jahre

Filme der 90er Jahre