Verkehrsprobleme einer Stadt (1965)

Kurzbeschreibung

Durch das anhaltende Wirtschaftswachstum der 50er und 60er Jahre steigt auch die Zahl der Autos. Trotz der gut ausgebauten Verkehrswege in und um Hannover kommt es in den Stoßzeiten zu Staus. Lösen können das Verkehrsproblem nur die öffentlichen Verkehrsbetriebe, in Hannover die Üstra. Das Schienennetz der Straßenbahn muss ausgebaut, und vom restlichen Verkehr getrennt werden. Die Linienbusse benötigen eine eigene Spur. Langfristig gesehen ist eine Untertunnelung der Innenstadt Hannovers unumgänglich.

 

Filmographische Angaben:

Produzent: Ostei Film-Produktion im Auftrag der Üstra
Länge: 23:05 Minuten
Format: 16mm, farbe

DVD „Damals – mit der ÜSTRA unterwegs“

Die Filme „Von früh bis spät“, „Verkehrsprobleme einer Stadt“ und „Neue Schienen – neue Wege. Eine Stadt verändert ihr Gesicht“ sind von der GFS auf DVD mit zugehörigem Booklet herausgegeben worden und zum Preis von 10 € an folgenden Verkaufsstellen zu beziehen:

Fimansicht in der Mediathek des Filminstituts Hannover
Sequenzprotokoll
Nr.
Inhalt
Länge
Gesamtlänge
0
verschiedene Aufnahmen von Gebäuden aus Hannover
0.46
0.00 – 0.46
1
Verkehrspolizisten regeln den Verkehr; versch. Aufnahmen von stark frequentierten Straßen in Hannover
1.21
0.46 – 2.07
2
Versch. Fotografien von zerstörten Häusern werden eingeblendet; Blick von oben auf die Stadt; versch. Industriegebäude, Neubausiedlungen; Blick auf Kröpcke; versch. Aufnahmen der Innenstadt; Diagramm wird eingeblendet; Tiefgaragen und Parkhäuser in Hannover
4.23
2.07 – 6.30
3
Versch. Aufnahmen der Straßenbahn in Hannover; Blick auf ein Üstra Gebäude; Leute steigen aus einem Bus; versch. Aufnahmen der Straßenbahn
2.48
6.30 – 9.18
4
Großer Kreisverkehr – Straßenbahn und Autos unterwegs; Verkehrsmeister in einem kleinen Kontrollturm – stellt die Weichen; Zentrale der Üstra; Blick in Straßenbahn und Omnibus; Schaffner liefern ihre Einnahmen ab; Blick in die Werkstatt der Üstra
4.12
9.18 – 13.30
5
Flugzeug landet am Flughafen; Leute steigen in einen Bus, Zug hält am Bahnhof; Blick auf großen gefüllten Parkplatz an der Messe; Leute steigen aus einer Bahn; versch. Aufnahmen der Hannover Messe; Blick in Polizeiwache; Leute steigen in Straßenbahn
5.12
13.30 – 18.42
6
Nah auf einen Mann am Schreibtisch – O-Ton; Aufnahmen der Straßenbahn und Busse in der Stadt; Hochbahn fährt durchs Bild; Blick auf Karte der Innenstadt von Hannover
3.57
18.42 – 22.39
7
Abspann: S-Bahn fährt durchs Bild
0.26
22.39 – 23.05

Zurück zur Filmübersicht