Neue Schienen – neue Wege (1976)

Kurzbeschreibung

Der Film dokumentiert den Bau der hannoverschen Untergrundbahn zwischen den Jahren 1965 bis 1975. Begonnen wurde mit der Linie A von der Innenstadt zum Waterlooplatz. Die größte Baustelle tat sich am Kröpcke auf. Auf mehreren Etagen wurde eine zentrale U-Bahnstation in der Innenstadt errichtet. Weiterhin wurde die Untergrundbahn durch den Bahnhof bis in die List erweitert.

Filmographische Angaben:

Produzent: Cinecentrum, Hamburg
Länge: 16:53 Minuten
Format: 16mm, f

DVD „Damals – mit der ÜSTRA unterwegs“

Die Filme „Von früh bis spät“, „Verkehrsprobleme einer Stadt“ und „Neue Schienen – neue Wege. Eine Stadt verändert ihr Gesicht“ sind von der GFS auf DVD mit zugehörigem Booklet herausgegeben worden und zum Preis von 10 € an folgenden Verkaufsstellen zu beziehen:

Sequenzprotokoll
Nr.
Inhalt
Länge
Gesamtlänge
0
Verschiedene Aufnahmen von Menschen, die durch die Fußgängerzonen Hannovers schlendern
0.44
0.00 – 0.44
1
Vorspann: im Hintergrund ein Bagger
0.12
0.44 – 0.56
2
Versch. Aufnahmen von Bauarbeiten: Bulldozer reißt Gebäude ein; U-Bahnplan wird eingeblendet; Luftaufnahmen der Innenstadt; Ernst-August Statue wird vom Bahnhofsplatz zum Landtag umgesiedelt
1.38
0.56 – 2.34
3
Versch. Aufnahmen der Bauarbeiten der U-Bahn in der Innenstadt; Bauarbeiten am Bahnhof; Luftaufnahmen vom Raschplatz
2.19
2.34 – 4.55
4
Historische Fotografien des Kröpcke und des Kröpcke-Cafes; Kröpcke-Cafe wird abgerissen; feierlicher Baubeginn am Kröpcke; versch. Aufnahmen der Bauarbeiten am Kröpcke; Modell des U-Bahnhofes wird ausgestellt, Bürger besichtigen den Rohbau
4:05
4.55 – 9.00
5
Blick auf den U-Bahnplan; Ausbau der U-Bahn unter der neu geschaffenen Lister Meile; versch. Aufnahmen der Bauarbeiten der Teilstückes in der List; Häuser werden abgestützt; Schienen werden verlegt; Stationen gefliest
3.50
9.00 – 12.50
6
Eröffnung der U-Bahn durch Oberbürgermeister Schmalstieg am Bahnhof; versch. Aufnahmen der neu gebauten Passerelle und des ZOB; Cafe am Kröpcke wird feierlich eröffnet
3.58
12.50 – 16.48
7
Abspann: im Hintergrund der Bahnhof
0.05
16.48 – 16.53
Hannover-Filme

Filmanfänge

Filme der 20er Jahre

Filme der 30er Jahre

Filme der 40er Jahre

Filme der 50er Jahre

Filme der 60er Jahre

Filme der 70er Jahre

Filme der 80er Jahre

Filme der 90er Jahre