Hannover – Hiroshima (1983)

Kurzbeschreibung

Die Stadt Hiroshima wird Städtepartner von Hannover. Zur Unterzeichnung des Abkommens werden Delegierte Hiroshimas eingeladen. Nach dem Empfang im Rathaus durch OB Schmalstieg nehmen die Beteiligten an einer Anti-Atomwaffen Kundgebung teil.

Filmographische Angaben:

Produzent: Horst Latzke
Länge: 16:01 Minuten
Format: 16mm, f

Sequenzprotokoll
Nr.
Inhalt
Länge
Gesamtlänge
0
Vorspann: versch. Bilder von Hiroshima und Opfern nach dem Atombombenabwurf; versch. Bilder von Hannover nach der Bombardierung `45; Titeleinblendung
1.31
0.00 – 1.31
1
Ankunft und Begrüßung der Gäste aus Hiroshima am Flughafen; Gäste werden mit dem Bus zum Rathaus gefahren
1.17
1.31 – 2.48
2
Festakt im Rathaus; Reden der Bürgermeister; Unterzeichnung des Abkommens
5.00
2.48 – 7.48
3
Ausstellung im Rathaus über den Atombombenabwurf in Japan
1.20
7.48 – 9.08
4
Friedenskundgebung vor dem Rathaus; versch. Redner
4.27
9.08 – 13.35
5
Kranzniederlegung mit Schmalstieg und japanischen Delegierten
0.29
13.35 – 14.04
6
Verabschiedung am Flughafen
1.36
14.04 – 15.40
7
Abspann
0.21
15.40 – 16.01
Hannover-Filme

Filmanfänge

Filme der 20er Jahre

Filme der 30er Jahre

Filme der 40er Jahre

Filme der 50er Jahre

Filme der 60er Jahre

Filme der 70er Jahre

Filme der 80er Jahre

Filme der 90er Jahre