Imperialismus und Erster Weltkrieg

Arbeiterbewegung im Kaiserreich

Die bisher ausgewählten Filme thematisieren den Kampf der Arbeiter um die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen und die politischen Widerstand gegen den ersten Weltkrieg anhand zweier biografischer Filme über führende Persönlichkeiten der Arbeiterbewegung, Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht.

Keine Wege zum Ruhm – Die Schrecken des Krieges

Der Erste Weltkrieg erfasste alle Bereiche von Staat, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur – und prägte den weiteren Verlauf der deutschen Geschichte maßgeblich. Er war auslösendes Ereignis für die ihm nachfolgenden Katastrophen. Die hier ausgewählten Filme visualisieren die Schrecken des Krieges und thematisieren Kriegserfahrungen mit all ihren individuellen wie auch gesellschaftlichen Folgen. > weiter

Historische Themen
Imperialismus und Erster Weltkrieg –  Themen

Arbeiterbewegung im Kaiserreich

Auf dem Weg in den Krieg – Militarismus und Nationalismus

Keine Wege zum Ruhm – Die Schrecken des Krieges

Beiträge zum historischen Hintergrund
Beiträge und Dokumente zu den Anfängen der Filmkultur