„Luftig lieben“ in Bielefeld

Der Deutschkurs der Sek II „Texte schreiben“ hat sich im Frühjahr am Literaturwettbewerb des Vereins „Die Wortfinder e.V.“ zum Thema „Luft und Liebe“ beteiligt. Dieses Jahr hat der Verein mehr als 1100 Texte zugeschickt bekommen. Eine fünfköpfige Jury hat sich alle Einsendungen gründlich durchgelesen und die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt. Wir haben uns sehr gefreut, dass zwei unserer Schüler zu den Preisträgern gehören und ein Text von den beiden im Literaturkalender 2019 des Vereins veröffentlicht wurde. Am 20. September fand dazu eine große Preisverleihung im Lesesaal der Stadtbibliothek Bielefeld statt. Mit dem Kurs und Eltern machten wir uns auf den Weg und hatten einen unvergesslichen Abend. Eingebettet in ein musikalisches Rahmenprogramm wurden die Texte der Preisträgerinnen und Preisträger von professionellen Sprechern vorgelesen. Anschließend wurden unsere Schülerin und unser Schüler mit einer Rose und dem Kalender „luftig lieben“ geehrt.