Aktion Steilkurve

Am 13.01.2018 hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 die Möglichkeit im Rahmen der Bremer Sixdays mit zwei Profi-Radrennfahrern auf einem Tandem in die Steilkurve zu gehen.  Ermöglicht wurde dieses Event durch den Verein „Aktion Hilfe für Kinder“, dem wir an dieser Stelle noch einmal danken möchten.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben fleißig Interviews gegeben, die am gleichen Abend in einem Bericht bei „buten und binnen“ zu sehen waren, den wir an dieser Stelle mit freundlicher Genehmigung von Radio Bremen zeigen dürfen:

 

Das haben die Schülerinnen und Schüler dazu geschrieben:

Six Days

Ich war mit der Klasse 5 von der Seeparkschule bei den Six Days. Wir sind am Samstag den 13.1.2018 um 8:30 in der ÖVB Arena in Bremen angekommen. Wir radelten mit einem Tandem auf der Rennbahn mit einem Profi herum. Mir hat die Strecke gefallen. Weil wir Samstag mit der Klasse 5 unterwegs waren, hatten wir Montag frei.

Anton

 

Klasse 5 besucht die Sixdays.

Falk-Ronny, Joshua, Lara, Kathryn, Tobias, Anastasia, Raoul, Julian und Anton trauen sich in die Steilkurve. Eingeladen waren wir in der ÖVB-Arena in Bremen.

Falk-Ronny

 

Am Samstag den 13.1.2018 sind wir 6 Tage Rennen gefahren. Im Bremen und sind um 7:30 Uhr los gefahren. Wir sind mit der Klsse5 hin gefahren. Aber wir hatten Montag frei gehabt

Joshua und  Tobias

 

Tandem fahren

Wir sind am 13 01 2018 um 7 000 Uhr an der schule losgefahren. um 9 00 uhr sind wir mit dem tandem losgefahren. Wir sind mit einem Radrennprofi gefahren. Unsere Eltern waren dabei und haben zugeguckt. Wir waren in der ÖVB- Arena.

Kathryn und Julian

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...