Sozialpädagogin für Inklusion

Susanne Hagenbücher

Mein Schwerpunkt liegt bei den Kindern mit emotional-sozialer Besonderheit.

Konkret bedeutet dies, im Schulalltag Inklusion zu leben und zu erleben, indem ein Miteinander und Füreinander aller am Erziehungsprozess beteiligten Personen entsteht.

Dies geschieht in Form von:

Einzelbetreuung    Kleingruppenarbeit    Klassenbegleitung

Es umfasst ein Spektrum vom Beratungsgespräch, über die Krisenintervention, der Vertrauensbildung, dem Persönlichkeitstraining, dem Verhaltenscoaching und bis hin zur Stärkung der Konzentrationsfähigkeit.

Sie erreichen mich in der Schule:

Dienstag, Donnerstag und jeden zweiten Freitag

Oder für die erste Kontaktaufnahme: Susanne.Hagenbuecher@schule.syke.de