Streitschlichterausbildung am Lindhof

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte!

Wo viele Kinder aufeinander treffen, gibt es immer wieder Konflikte und Streitigkeiten. Streitschlichter/innen suchen  gemeinsam mit allen Beteiligten eine Lösung, die für alle einen Gewinn darstellen. Die Frage ist: „Wie können wir es schaffen, miteinander eine gute Lösung zu finden, bei der sich niemand als Verlierer fühlt?“

In der Streitschlichter-AG lernt ihr die besondere Form des Streitschlichtungsgesprächs.

Nach einer Ausbildung helft ihr als Streitschlichter/innen Streitenden dabei eine gemeinsame Lösung für den Konflikt zu finden. Die Streitschlichter/innen, die bei Konflikten in der Pause oder in der Klasse helfen, werden natürlich aktiv betreut.

Nicht jede/r ist als Streitschlichter/in geeignet. Deshalb gibt es vor Beginn der Ausbildung noch Gespräche mit allen Interessierten,

Zum Abschluss erhaltet ihr eine Urkunde. Die erfolgreiche Teilnahme an der Streitschlichterausbildung wird im Zeugnis besonders gewürdigt.

Die Ausbildung wird im Team von Frau Dieterich, Schulsozialarbeiterin am Lindhof, durchgeführt.

Termin: AG-Zeit, 14-tägig, montags, 11.40 -13.10 Uhr

Beginn: 03. September 2018

Teilnehmer/innen: Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse