Eckernworthlauf 2018

„Dabei sein ist alles“ – ein dickes Lob an alle Kinder, die mitgemacht haben!

Die Grundschule am Markt war mit über 100 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern das größte Team beim diesjährigen Waldlauf. Insgesamt gingen fast 300 sportbegeisterte Kinder ab 6 Jahren in drei verschiedenen Läufen an den Start.

Im Kinderlauf über 1 km der Jahrgänge 2011/2012 zeigten besonders Max Neumann (2b), Emma Kuske (2c), Madlen Badenhop (2c), Jona Kochanek (2c), Tom Scheffler (1b) und Lukes Wagner (1a) so beherzte Rennen, dass sie im vorderen Bereich des Feldes über die Ziellinie laufen konnten.

Besonders siegreich aus Sicht der GS am Markt war der anschließende Kinderlauf der Jahrgänge 2010/2009 über 1,2 km. Hier belegten Ruven Popp (3c) und Jakob Reinhold (4b) den ersten und zweiten Platz! Auch die Mädchen unserer Schule stachen sehr erfolgreich hervor: es gewann Pia Kowalski (4c) vor Svea Funck (4b).

Die Schüler der Jahrgänge 2008 und älter absolvierten eine längere Strecke über 2,5 km durch die schöne Eckernworth. Leah Ostermann (4d), Ziad Genco (4c), Noah Bauer (4b) und Lara Kaminski (4d) konnten hierbei durch ihren tollen Einsatz vordere Platzierungen erreichen.

Bei der abschließenden Siegerehrung erhielten alle teilnehmenden Kinder Gratulationen, Urkunden und das Capitol Walsrode belohnte die Erstplatzierten mit Kinofreikarten.