Home » Hinweise und Meldungen » Hinweise und Meldungen 2019/2020 » Aktuelle Informationen rund um die Schule in Corona-Zeiten

Anstehende Termine

  • 16.07.
    Sommerferien
  • 29.08.
    Einschulung
  • 18.09.
    Schulinterne Lehrerfortbildung
  • 20.09.
    Weltkindertag

Link-Liste

 

Aktuelle Informationen rund um die Schule in Corona-Zeiten

 

Wie angekündigt, möchten wir Sie auf dem Laufenden halten.

Bitte beachten Sie auch unser Beratungs-Angebot!

 

Update 14.07.2020

Die Briefe unserer Schulleitung zum Abschluß des Schuljahres können Sie sich hier noch einmal herunterladen:

Elternbrief JG 1-3 Jahresabschluss 2020

Elternbrief JG 4 Jahresabschluss 2020

Update 26.06.2020

Informationen zur Zeugnisausgabe für unsere Schülerinnen und Schüler

Weiterhin ist die Schule an die Einhaltung der Hygiene-Maßnahmen gebunden. Dadurch können die Zeugnisse nicht, wie bisher, am letzten Schultag ausgegeben werden. Auch können unsere Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrganges nicht wie gewohnt von allen anderen Klassen im großen Rahmen verabschiedet werden. Die Schule hat aber eine gute Lösung gefunden und unsere Großen werden auch gebührend verabschiedet werden.

Wie die Zeugnisübergabe erfolgen wird, entnehmen Sie bitte dem Elternbrief der Gruppe und des Jahrganges ihres Kindes.

Jahrgang 1 und 2
Zeugnisausgabe Jahrgang 1-2 Gruppe A Zeugnisausgabe Jahrgang 1-2 Gruppe B
Jahrgang 3
Zeugnisausgabe Jahrgang 3 Gruppe A Zeugnisausgabe Jahrgang 3 Gruppe B
Jahrgang 4
Zeugnisausgabe Jahrgang 4 Gruppe A Zeugnisausgabe Jahrgang 4 Gruppe B

Bitte denken Sie, die Schulsachen, Hausschuhe und anderes Material bereits im Vorfeld mit nach Hause zu nehmen, und nicht alles erst am letzten Tag!

Notbetreuung

Bitte beantragen Sie die Notbetreuung ab Montag, den 29.06.2020 mit unserem Anmeldebogen  damit wir die Betreuungsgruppen planen können.

Kinder, die einen Notbetreuungsplatz haben, können vor bzw. nach dem Präsenzunterricht die Notbetreuung
besuchen. Bitte geben Sie entsprechend per Mail oder im Sekretariat Bescheid oder notieren Sie einen Hinweis auf dem neuen Anmeldebogen, wenn Sie dies in Anspruch nehmen müssen.

Update 04.06.2020

Wiederbeginn für die 1. Klassen

Ab Montag, den 15.06.2020 dürfen auch unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler wieder in die Schule kommen. Wichtige Informationen zum Wiederbeginn erhalten Sie in dem Elternbrief unserer Schulleitung.

Materialabholung für Klasse 1

Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe B bekommen am Montag, den 15.06.2020 zu folgenden Zeiten im Klassenraum die neuen Wochenplanaufgaben ausgehändigt:

Klasse Tag Abholzeit
1 a Montag, 15.06.2020 13:45 – 14:30
1 b Montag, 15.06.2020 12:45 – 13:30
1 c Montag, 15.06.2020 13:45 – 14:30
1 d Montag, 15.06.2020 12:45 – 13:30

Auch hier gilt wieder, dass das Material gern für andere mitgenommen und die Zeit für ein kurzes Gespräch genutzt werden kann.
Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe A bekommen neue Aufgaben für das Lernen zu Hause am Ende der Präsenzwoche ausgehändigt. Gruppe B gibt die bearbeiteten Materialien über den Schulbriefkasten am Freitag, den 19.6.2020 ab.

Notbetreuung

Zu der Notbetreuung gibt es immer wieder Rückfragen. Wir haben  Fragen und Anworten zu Ihrer Information zusammengestellt.

Update 29.05.2020

Informationen für unsere Buskinder

Am 03.06.2020 beginnt gruppenweise wieder der Unterricht für die 2. Klassen und ab 18.05.2020 kommen auch unsere ersten Klassen wieder zur Schule.

Die Schülerbeförderung mit Bussen ist weiterhin möglich. Wir haben wir Sie die Anfahrtszeiten für Waltringhausen und Horsten/Riepen in einem Busfahrplan für Sie zusammengestellt. Die Abfahrtszeiten erfolgen nach der 4. und 5. Stunden wie gewohnt.

Update 28.05.2020

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung von Österreich hat eine sehr informatives Dokument zum Thema „Corona“ für Lehrer und Eltern erstellt. Die PDF-Datei erhalten Sie hier als Download. Bitte beachten Sie, dass die genannten Telefonnummern und Anlaufstellen nur für Österreich gültig sind.

Update 26.05.2020

Materialabholung für Klasse 1

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 dürfen noch nicht wieder in die Schule kommen. Die Schülerinnen und Schüler werden weiterhin von unseren Lehrkräften mit Material versorgt. Die Materialpakete werden in den Klassenräumen zur Abholung bereitgelegt. Die Abholung erfolgt nach folgenden Zeiten:

Klasse Tag Abholzeit
1 a Mittwoch, 03.06.2020 14:00 – 15:00
1 b Mittwoch, 03.06.2020 14:00 – 15:00
1 c Mittwoch, 03.06.2020 13:00 – 14:00
1 d Mittwoch, 03.06.2020 13:00 – 14:00

Für den Abholtag gilt:
Die Zeiten sind so gewählt, dass in jedem Gebäudebereich nur jeweils eine Klasse angelaufen wird, um Ansammlungen und Begegnungen möglichst zu vermeiden. Die Außentüren und die Zauntür des Schulhofs werden zu diesen Zeiten aufgeschlossen bleiben, so dass alle Eingänge genutzt werden können, um Begegnungen zu vermeiden.
Eine Person kann natürlich auch Material für mehrere Kinder mitnehmen.

Information für Eltern der Notbetreuung:

Kinder, die einen Notbetreuungsplatz haben, können vor bzw. nach dem Präsenzunterricht die Notbetreuung
besuchen. Bitte geben Sie entsprechend per Mail oder im Sekretariat Bescheid, wenn Sie dies in Anspruch
nehmen müssen.

Information für Eltern von Hort-Kindern:

Der Hort nimmt die Kinder, die Präsenzunterricht haben, direkt nach dem Unterricht um 11:30 Uhr bzw. 12:30 Uhr in Empfang.

Information für Eltern von „Kinder in Bewegung“ (Angebot des VFL):

Ab dem 3.6. findet das Angebot des VFL wieder statt. Die Kinder, die Präsenzunterricht haben, werden entsprechend um 11:30 Uhr bzw. 12:30 Uhr auf dem Schulhof abgeholt. Für weitere Informationen fragen Sie bitte beim VFL nach.

Update 20.05.2020

Auf Beschluss des Kultusministeriums vom 14.5. besuchen ab dem 03.06. die 2. Klassen und ab dem 18.06. die 1. Klassen auch wieder die Schule. Dies allerdings jeweils wochenweise mit nur der Hälfte der Kinder einer Klasse, um die Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen einhalten zu können und Neuinfektionen so gering wie möglich zu halten.
Für das Lernen zu Hause bekommen alle Schülerinnen und Schüler der 1.-4. Klasse jeweils verpflichtend zu bearbeitende Materialien von der Klassenlehrkraft, die die Lehrkräfte im Anschluss kontrollieren werden.
Bei Schwierigkeiten oder Nachfragen senden Sie bitte eine Email an die entsprechende Lehrkraft.

Alle wichtigen Informationen zum Wiederbeginn der 2. Klassen erhalten Sie in dem Elternbrief für die 2. Klassen.

Update 15.05.2020

Wiederbeginn für die 1. und 2. Klassen

Nun stehen auch die Termine für den Wiederbeginn des Unterrichtes für die Klassen 2 und 1 fest. Wichtige Informationen erhalten Sie über den Elternbrief unserer Schulleitung, der dem Materialpaket am Freitag, den 15.05. beigefügt war, und von Ihrer Klassenlehrkraft. Den Elternbrief können Sie auch hier herunterladen.

Achtung:
Die wöchentliche Telefonsprechzeit von Frau Scharpe, Klasse 1 d, hat sich geändert. Sie erreichen Frau Scharpe

am Dienstag von 12:00  bis 13:00 Uhr unter der Nummer 05723 / 2783

 

Wie sieht es eigentlich jetzt in der Schule aus? Was erwartet die Schülerinnen und Schüler?  Darauf hat die Klasse 4 b eine Antwort. In einem Filmprojekt von Frau Kappmeyer und Herrn Klußmann zeigt Ihnen/Euch die Klasse 4 b was alles in der Schule zu beachten ist.

Aufgrund der Größe des Videos bitten wir beim Laden um ein wenig Geduld.

Achtung: Dieses Video darf nicht heruntergeladen und auch nicht weitergeleitet bzw. in sozialen Netzwerken verbreitet werden!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Schülerinnen und Schülern, Frau Kappmeyer und Herrn Klußmann für diese tolle Idee. Auch bedanken wir uns bei den Eltern, die dieses Projekt unterstützt haben.

 

Update 13.05.2020

Notbetreuung

Bitte beantragen Sie die Notbetreuung ab Montag, den 25.05.2020 mit unserem Anmeldebogen damit wir die Betreuungsgruppen planen können.

Wiederbeginn für die 3. Klassen

Informationen rund um den Wiederbeginn des Unterrichtes für die Klasse 3 erhalten Sie in dem Elternbrief unserer Schulleitung den Sie über Ihre Klassenlehrkraft erhalten oder Sie können ihn auch hier  herunterladen.

Die Beschulung der 3. Klassen erfolgt aus folgenden Gründen nur 4-stündig (08:00 bis 11:30 Uhr):

Unsere personellen Ressourcen reichen nicht für einen 5-stündigen Unterricht im 3. Jahrgang aus, denn

  • wir müssen die wahrscheinliche, aber noch nicht terminierte Wiederaufnahme der 1. und 2. Klassen   berücksichtigen.
  • wir müssen die Lehrkräfte, die nicht im Unterricht, sondern nur mit Home Office-Aufgaben eingesetzt werden können, berücksichtigen (Risikogruppen).
  • wir müssen zeitgleich zum Unterricht beide Notgruppen mit 5 Zeitstunden täglich besetzen (jeweils 2 Lehrkräfte, also 10 Zeitstunden täglich). Diese können ebenfalls nicht im Unterricht eingesetzt werden.

Somit hat der 3. Jahrgang Unterricht von 8:00 – 11:30 Uhr. Dies geht aber immer noch über die angeordneten 2 Zeitstunden des täglichen Lernens hinaus.

 

Update 05.05.2020

Leider mussten die Präventationtermine der Pollizeipuppnbühne für die 4. Klassen abgesagt werden.
Die Polizei Göttingen hat sich aber Gedanken gemacht, wie sie die Schülerinnen und Schüler trotz Corona erreichen kann. So wurden kleine Spots zu verschiedenen Themen erstellt. Das Schreiben der Polizei Göttingen beinhaltet ein Inhaltsverzeichnis der Spots und die Adresse, wo man die Spots finden kann.

Es lohnt sich, die Spots anzuschauen denn es gibt auch Tipps gegen Langeweile.

Update 04.05.2020

Wir haben eine neue Seite: Videos für Kinder zum Thema Corona-Virus
Kindgerecht wird das Corona-Virus und der Umgang mit Mund-Nasen-Masken erklärt.
Die Videos finden Sie auch im Menü unter Service.

Update 27.04.2020

Wiederbeginn für die 4. Klassen

Am Montag, 04. Mai beginnt schrittweise wieder der Unterricht in der Schule. Zunächst kommt nur der Jahrgang 4 wieder zum Unterricht. Informationen rund um den Wiederbeginn des Unterrichtes erhalten Sie von Ihren Klassenlehrkräften und dem Elternbrief für die 4. Klassen.

Für die Kinder stellen  wir Ihnen Verhaltensregeln als Bildkarten zur Verfügung.

Materialabholung für Klasse 1 bis 3

Die Klassen 1, 2 und 3 dürfen noch nicht wieder in die Schule kommen. Die Schülerinnen und Schüler werden weiterhin von unseren Lehrkräften mit Material versorgt. Die Materialpakete werden in den Klassenräumen zur Abholung bereitgelegt. Die Abholung erfolgt nach folgenden Zeiten:

Abholzeiten für den 04. Mai 2020

Klasse Tag Abholzeit
1 a Mo 04.05. 15:00 – 16:00
1 b Mo 04.05. 14:00 – 15:00
1 c Mo 04.05. 13:00 – 14:00
1 d Mo 04.05. 15:00 – 16:00
2 a Mo 04.05. 14:00 – 15:00
2 b Mo 04.05. 14:00 – 15:00
2 c Mo 04.05. 15:00 – 16:00
2 d Mo 04.05. 14:00 – 15:00
3 a Mo 04.05. 13:00 – 14:00
3 b Mo 04.05. 15:00 – 16:00
3 c Mo 04.05. 13:00 – 14:00
3 d Mo 04.05. 13:00 – 14:00

Abholzeiten für den 15. Mai 2020

Klasse Tag Abholzeit
1 a Fr 15.05. 13:00 – 14:00
1 b Fr 15.05. 14:00 – 15:00
1 c Fr 15.05. 15:00 – 16:00
1 d Fr 15.05. 13:00 – 14:00
2 a Fr 15.05. 14:00 – 15:00
2 b Fr 15.05. 14:00 – 15:00
2 c Fr 15.05. 15:00 – 16:00
2 d Fr 15.05. 14:00 – 15:00
3 a Fr 15.05. 13:00 – 14:00
3 b Fr 15.05. 15:00 – 16:00
3 c Fr 15.05. 15:00 – 16:00
3 d Fr 15.05. 13:00 – 14:00

Für die Abholtage gilt:
Die Zeiten sind so gewählt, dass der Unterricht der 4. Klassen beendet ist und in jedem Gebäudebereich nur jeweils eine Klasse angelaufen wird, um Ansammlungen und Begegnungen möglichst zu vermeiden.
Die Außentüren und die Zauntür des Schulhofs werden zu diesen Zeiten aufgeschlossen bleiben, so dass alle Eingänge genutzt werden können, um Begegnungen zu vermeiden.
Eine Person kann natürlich auch Material für mehrere Kinder mitnehmen.

Update 25.04.2020

Notbetreuung

Weiterhin findet die Notbetreuung statt.
Nach der Erweiterung der verordnungsrechtlichen Grundlage sind überdies Kinder einer Erziehungsberechtigten bzw. eines Erziehungsberechtigten, die/der in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichen Interesse tätig ist, aufzunehmen. So können etwa die Bereiche Energieversorgung (etwa Strom-, Gas-, Kraftstoffversorgung), Wasserversorgung (öffentliche Wasserversorgung, öffentliche Abwasserbeseitigung), Ernährung und Hygiene (Produktion, Großund Einzelhandel), Informationstechnik und Telekommunikation (insb. Einrichtung zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze), Finanzen (Bargeldversorgung, Sozialtransfers), Transport und Verkehr (Logistik für die kritische Infrastruktur, ÖPNV), Entsorgung (Müllabfuhr) sowie Medien und Kultur – Risiko- und Krisenkommunikation einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichen Interesse zuzurechnen sein. Daher sollten auch Erziehungsberechtigte in den vorgenannten Bereichen die Möglichkeit haben, in dringenden Fällen auf die Notbetreuung in Schulen zurückzugreifen, sofern eine betriebsnotwendige Stellung gegeben ist. Dabei gilt wie für alle anderen relevanten Berufsgruppen auch, dass sehr genau auf die dringende Notwendigkeit zu achten ist. Es sind vor Inanspruchnahme der Notbetreuung sämtliche anderen Möglichkeiten der Betreuung aus-zuschöpfen. Ziel der Einrichtungsschließungen ist die Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus. Diese Priorität müssen alle Beteiligten stets im Blick behalten. Deshalb wird jede Anmeldung als Einzelfall geprüft.

Bitte beantragen Sie die Notbetreuung mit unserem Anmeldebogen Corona Notbetreuung ab 04.05.2020 damit wir die Betreuungsgruppen planen können.

Update 22.04.2020

Unsere Schulleitung hat einen Elternbrief mit neuen Informationen für Sie geschrieben.
Der Brief wurde Ihnen über Ihre Klassenlehrkraft oder die ElternvertreterInnen übermittelt.
Sie können ihn aber auch hier herunterladen.

Beratungs-Angebot

Gerade in der derzeitigen Situation wünschen sich einige Familien Unterstützung und Beratung. Unsere Beratungslehrerin Frau Adler und unsere Schulsozialarbeiterin Frau Erdmann-Peters stehen Ihnen gerne zur Seite. Wenn Sie eine Beratung benötigen, können Sie im Sektretariat telefonisch unter 05723/2783 um einen Termin bitten oder Sie schreiben eine Email an:
Maike Adler:  meike.adler@berlin-schule.net
Kerstin Erdmann-Peters:  kerstin.erdmann-peters@berlin-schule.net