Bernhardschule erhält 2. Stern

 

Am Freitag, den 21.09.2018 wurde unsere Bernhardschule im Rahmen einer kleinen Feierstunde zum 2. Mal zur „Sportfreundlichen Schule“ ausgezeichnet!

Aufgrund des schlechten Wetters konnten leider die sportlichen Aktionen (Zeitungslaufen, Mülltonnenrennen, Low-T-Ball und eine Handball-Übungseinheit) nicht gezeigt werden. Trotzdem waren alle begeistert bei der Sache und fanden es toll, dass an der Bernhardschule so viele unterschiedliche sportliche Aktivitäten angeboten werden!

Abschließend wurden die Urkunde und die Plakette mit dem 2. Stern durch die Landesschulbehörde und den Kreissportbund überreicht. Dass die Schüler viel Spaß an der Bewegung haben, zeigte auch der gemeinsame „Lollipop-Tanz“, der von allen Schülern und Lehrern nochmal zum Besten gegeben wurde!

🙂 🙂 🙂 Schön, dass alle trotz des schlechten Wetters so gut mitgemacht haben! 🙂  🙂  🙂