3. und 4. Klasse im „Netz-Dschungel“

Am 16.11. fuhren die 3. und 4. Klasse gemeinsam nach Schwarmstedt in den Uhle-Hof, um das Puppentheaterstück „Netz-Dschungel“ zu sehen. Zwei Polizeibeamte aus Lüneburg führten mit ihren Puppen eindrücklich durch das etwa 50-minütige Stück, das die Kinder für die Gefahren des Internets sensibilisieren sollte. Dies ist den beiden Polizisten sehr gelungen. Dieses Theaterstück wird am 29.11. in der Schule nochmals besprochen, mit Unterstützung von Frau Wiechers, aus der Polizeidirektion in Schwarmstedt.