Erlebnistage an der Grundschule Calberlah

Zum Abschluss ihrer Grundschulzeit erlebten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b am 12. und 15.7.21 zwei gelungene Erlebnistage.

Erlebnistag

Zweimal musste wegen der Pandemie die Klassenfahrt abgesagt werden, Busfahrten und viele andere schöne Vorhaben waren in dieser Zeit gestrichen.

Aber diese Erlebnistage auf dem Gelände der Grundschule Calberlah konnten nun doch noch mit dem Schulsozialarbeiter Herrn Volckmar und zwei weiteren Teamern sehr kurzfristig organisiert und durchgeführt werden.

Neben verschiedenen lustigen Interaktionsspielen lernten die Schüler Bogenschießen und die Slackline kennen. Beim Wassertransport ging es dann beim Miteinander auch um Schnelligkeit.

Die Kinder haben diese Tage sichtlich genossen!
G. Will