Ein neuer Diamant…

Bei bestem Sonnenwetter konnte er gestern nun endlich eröffnet werden – unser neuer Diamant.

Sicherlich eines der beliebtesten Spielgeräte auf unserem Schulhof.
Nach kurzer Begrüßung der aufgeregten Kinder durch Herrn Hagedorn, schnitt Herr Gnoth das Absperrband durch und gab das Gerät für die Kinder frei.
Dann war kein Halten mehr und wir mussten darauf achten, dass nicht zu viele Kinder den Diamanten stürmen.

Wir wünschen den Kindern viel Spaß und keine Unfälle auf dem neuen Gerät und hoffen, dass es mindestens so lange hält, wie sein Vorgänger.

Vielen Dank an das Bauamt der Samtgemeinde, das durch besonderes Engagement eine Firma für den Aufbau fand, die es noch in diesem Kalenderjahr realsieren konnte.

 I. Hagedorn