So viele Bücher…

Nach langer Zeit konnte der Braunschweiger Bücherwurm wieder zu uns an die Schule kommen. Aufgrund des großen Andrangs hat Frau Bäumann vom Bücherwurm letzte Woche zwei Lesungen angeboten.

Dabei hat sie ihre Lesungen an das Publikum angepasst. Somit war für alle etwas dabei. So gab es sprechende Bücher, die unbedingt gelesen werden möchten, ein Adventskalenderbuch mit 24 Kapiteln sowie eine Detektivgeschichte! Auch an die Eltern und Großeltern hat Frau Bäumann gedacht, so lachten nicht nur die Kinder bei einem besonders witzigen Buch mit sondern auch die größeren Gäste. Im Anschluss hatten alle Anwesenden die Möglichkeit sich die zahlreichen Bücher anzugucken, zu lesen und ggf. zu kaufen. Vielen Dank an den Braunschweiger Bücherwurm für den tollen Bücher-Nachmittag!

L. Marzock