Teilen wie Sankt Martin 2021


Traditionell brachten unsere Schülerinnen und Schüler nach den vielerorts stattfindenden Rundgängen zu St. Martin einen Teil ihrer gesammelten Süßigkeiten mit in die Schule, um in diesem Jahr wieder die TAFEL in Dörpen zu unterstützen.
Stellvertretend für alle unsere Schülerinnen und Schüler überreichten unsere Schülersprecher aus Klasse 4 die gesammelten Spenden an den Koordinator der Dörpener Tafel Diakon Heinz Klasen, der den Kindern seinen herzlichsten Dank aussprach (siehe Foto).
Auch die Schule sagt allen Schülerinnen und Schülern DANKESCHÖN für die großzügige Unterstützung. Macht weiter so!!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.