Archiv für den Monat: November 2021

Infotafeln und freier Wuchs

An einem wunderschönen Herbstnachmittag im November legten sich unsere Ganztagskinder des dritten und vierten Jahrgangs voll ins Zeug. Mit Werkzeugen, Arbeitshandschuhen, vollem Körpereinsatz und purer Willensanstrengung wurden die jungen Obstbäume auf der Streuobstwiese von Beigrün befreit, so dass die Wurzeln jetzt wieder alle Nährstoffe für sich beanspruchen können und der Stamm vor unerwünschter Besiedlung geschützt ist, außerdem wurden die Infotafeln zu den Obstsorten aufgestellt. 

Die Kinder lernten viel über Teamarbeit und Pflanzengesundheit. Die Arbeit im freien für unsere Umwelt hat alle begeistert. 

Sicherheitstag 2021

An unserem Sicherheitstag am 01.11. brachte sich die freiwillige Feuerwehr wieder mit vollem Engagement ein. Die Kinder konnten im Rauchhaus gefahren im Haushalt erkennen und überlegen, welche Maßnahmen zur Verhinderung schwerer Schäden möglich sind. Beim Vortrag über brennbares und nichtbrennbares Material wurde sogar gezaubert und die Fahrzeuge der Feuerwehr konnten angeschaut werden. Sogar ein richtiges Feuer wurde gelöscht. Auch das Deutsche Rote Kreuz hatte sich bereit erklärt mit einem Wagen dabei zu sein. So hatten die Kinder auch gleich einen Einblick in die Aufgaben des Rettungsdienstes. Natürlich wurde die Notrufnummer 112 geübt und wiederholt und die Schule hat eine Rettungsübung durchgeführt.

Für das leibliche Wohl der engagierten Rettungskräfte hatte unserer Sekretärin mit Hilfe unserer Bufdi und des Hausmeisters gesorgt und ein reichhaltiges Buffet gezaubert.