Lernen und Spaß beim Klassenausflug

Zum Jahresabschluss führten die ersten und zweiten Klassen eine Fahrt zum Museumshof in Rahden durch. Beim Buttern und Imkern lernten wir viel über die Tiere, den Umgang mit ihnen und die Produkte, die sie uns liefern. Die Kinder konnten ein kleines Andenken mit nach Hause nehmen (selbst hergestellte Butter bzw. eine selbst gedrehte Bienenwachs-Kerze).

Auf dem Spielplatz am Museumshof verbrachten wir noch einige Zeit beim Spielen. Das hat auch allen sehr viel Spaß gemacht. Sogar die Sonne hat gelacht!