Wir verabschieden unsere Viertklässler und starten in die Sommerferien!

In dieser Woche standen die letzten Schultage des Schuljahres 2019/20 und die Zeugnisausgaben in den einzelnen Gruppen statt.

Für die Viertklässler waren dies die letzten Schultage, die sie als Grundschüler an unserer Schule verbracht haben. Also hieß es gestern: Abschied nehmen.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedeten wir die Kinder der Klassen 4a, 4b und 4c: Wir freuen uns darüber, dass ihr euch in den letzten 4 Jahren zu solch tollen Persönlichkeiten entwickelt habt, sind aber zugleich auch traurig, dass ihr unsere Schule nun verlasst.

Die Verabschiedungsfeiern fanden klassenweise in der Aula der Oberschule statt. Mitgestaltet wurden sie von den Klassenlehrerinnen Frau Baalmann-Schuten, Frau Borgmann und Frau Kampen sowie von den ehemaligen Klassenlehrerinnen Frau Funke und Frau Hömmken. Ebenso hat Frau Farwick einen tollen Beitrag geleistet. Trotz Corona konnten die Zeugnisse feierlich überreicht werden, auch wenn ein paar Hygienemaßnahmen eingehalten werden mussten. Die folgenden Bilder geben ein paar Eindrücke von dem gestrigen Tag.

Wir wünschen unseren ehemaligen Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen Start an den weiterführenden Schulen! 🙂

Allen Schüler und Schülerinnen der Grundschule wünschen wir schöne und erholsame Sommerferien! 🙂