Triaktiv

Bereits zum dritten Mal in Folge hat sich unsere Schule an der Aktion „Triaktiv“ in Kooperation mit der Krankenkasse BKK-Mobil-Oil beteiligt.

Über einen Zeitraum von drei Wochen wurden die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 von dem Triathleten Christian Woitha im Sportunterricht trainiert. Zum Abschluss fand dann ein „Duathlon“ statt. Bei diesem Wettkampf mussten die Kinder 4 Runden auf dem Geländes des LBZ laufen, 8 Runden radfahren und zum Schluss noch einmal zwei Laufrunden absolvieren. Zwischen den einzelnen Disziplinen gab es keine Pausen, stattdessen schnelle Wechsel.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.