13.09.19 Ausflug ins Diözesanmuseum

Am 13.09.19 waren wir, die 4a, im Diözesanmuseum. Als erstes sind wir in einen Raum gegangen und haben uns über das Steckenpferdreiten unterhalten. Dann haben wir uns ein Modell von der Stadt von früher angeschaut. Danach sind wir in den Hexengang gegangen. Das ist ein enger, langer Gang links vom Dom. Hier hörten früher kranke, ansteckende Leute dem Gottesdienst zu. Am Ende waren wir noch in der Domschatzkammer, um uns die Schätze anzusehen.

Die Kinder der 4a

Das könnte Dich auch interessieren …