Besuch der Klassen 3 bei der Feuerwehr Heede

In den letzten Wochen stand das Thema „Feuer“ im Mittelpunkt des Sachunterrichts der 3.Klassen. Wir lernten den Notruf kennen, wie Feuer entsteht und welche Materialien brennen. Zum Abschluss durften wir die Freiwillige Feuerwehr Heede besuchen. Wir bekamen einen guten Einblick in die Arbeit der Feuerwehr. Auch das Blaulicht und die Sirene eines Feuerwehrautos konnten wir uns ansehen und anhören. Das Eis zum Abschluss war der krönende Höhepunkt. Herzlichen Dank an Reiner und Martin für die Durchführung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.