Ausflug zum Kinder-Kirchentag

Am 25.06. haben sich alle Kinder der vierten Klasse, die am Religionsunterricht teilnehmen, auf den Weg in die Leeraner Innenstadt gemacht, um am Kirchentag teilzunehmen. Begrüßt wurden wir und zwei weitere Schulen dann in der evangelischen „Lutherkirche“, wo es sofort mit einem gemeinsamen Lied losging.

Im Rahmen des Vormittags fanden für die jeweiligen Schulklassen weitere Ortswechsel statt. Wir sahen neben der „Lutherkirche“ die evangelisch-reformierte „Große Kirche“ sowie die katholische „St.-Michael-Kirche“. Dabei fielen bereits einige Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf, über die wir mit den Organisatoren ins Gespräch kommen konnten. In allen drei Kirchen war ein Programm mit einer Geschichte und Liedern vorbereitet.

Zum Abschluss des Kinder-Kirchentages kamen alle Klassen der verschiedenen Schulen wieder in der „Großen Kirche“ zusammen, um noch einmal über das Gehörte zu sprechen und gemeinsam Lieder zu singen. Die Veranstaltung endete schließlich mit einem gesprochenen Segen. Wir danken den Organisatoren für einen erfahrungsreichen und schönen Vormittag.

Das könnte Dich auch interessieren …