Regenbogen

Vielleicht habt ihr auch schon von der Regenbogen-Aktion gehört, Regenbögen in den Fenstern gezählt oder einen eigenen Regenbogen gemalt oder gebastelt.

Der Regenbogen im Fenster soll ein Gruß von Kindern für Kinder sein. Gehen die Kinder mit ihren Eltern spazieren und sehen einen Regenbogen am Fenster, dann wissen sie, dass dort auch ein Kind wohnt. Und auch dieses Kind muss oft und lange zu Hause bleiben.

Wir möchten eure Regenbögen gerne sammeln.
Wenn ihr möchtet, dann schickt ein Foto von eurem Regenbogen für unsere Homepage an antje.neemann@schule-im-spiet.de