Besuch bei der Vareler Mühle

Wie in jedem 3. Jahrgang wurde auch dieses Jahr nach den Sommerferien ein außerschulischer Lernort zur Einheit „Vom Korn zum Brot“ besucht. In diesem Jahr war es wieder die Vareler Mühle.

Peter Fleckestein empfing die Kinder der 3a und 3b an zwei verschiedenen Tagen mit zahlreicher ehrenamtlicher Unterstützung.

Die Kinder konnten auf unterschiedliche Weise erproben wie Korn vor hunderten von Jahren gemahlen wurde.

Die Stationen vom Dreschflegel, über den von Pferden gezogenen Dreschblock, bis zur handbetriebenen Dreschmaschine, konnten die Kinder aus Jaderberg ausprobieren.

Es war ein gelungener Vormittag.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.